Andere Produkte

Reagieren auf Sicherheitsprobleme auf einem Gerät über Ihren Norton Account

Ist auf dem Gerät ein Norton-Produkt installiert, können Sie den Status des Geräts über eine Remote-Verbindung in Ihrem Norton Account anzeigen und Sicherheitsprobleme beheben. Das Gerät muss online sein, damit das Problem behoben werden kann.

Die Farbe des Statussymbols gibt den aktuellen Status des Geräts an.

  • Rotes X : Gibt an, dass das Gerät ungeschützt ist bzw. dass auf ihm kein Norton Service installiert ist. Sie können auf die Option "Norton herunterladen" oder "Norton-Download" klicken, um den Geräteschutz einzurichten.

  • Oranges Ausrufezeichen (!) : Gibt an, dass der Schutz auf dem Gerät ausgelöst wurde und Ihr Eingreifen erforderlich ist.

  • Grünes Häkchen : Gibt an, dass das Norton-Sicherheitsprodukt installiert ist und das Gerät vor Sicherheitsbedrohungen und Viren schützt.

Reagieren auf Sicherheitsanzeigen

  1. Loggen Sie sich bei Ihrem Konto ein.

  2. Klicken Sie auf der Seite "Gerätesicherheit" unter dem Gerätenamen auf "Problem erkannt".

  3. Verwenden Sie die in der Warnmeldung angezeigte Option, um das Problem zu beheben. Bestimmte Probleme können nicht über Remote-Verbindung behoben werden, und Sie müssen dazu das auf dem Gerät installierte Produkt öffnen.

    Nachdem die Sicherheitsprobleme auf dem Gerät behoben wurden, wird der Gerätestatus in ein grünes Häkchen geändert.

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v53371176
Betriebssystem: Mac OS X, Windows, Android, iOS
Zuletzt bearbeitet: 01/10/2020