Andere Produkte

Hinzufügen oder Ausschließen von Dateien und Ordnern in Backup-Sätzen

Mit dem Norton-Produkt können Sie verschiedene Dateitypen (z. B. Bilder, Musik und Video) in Backup-Sätzen sichern. Sie können Dateien oder Ordner angeben, die Dateitypen enthalten, die normalerweise in Backup-Sätzen enthalten sind, und diese aus Backups ausschließen.

Sie können auch Dateierweiterungen hinzufügen oder entfernen, die normalerweise zu den Standarddateitypen gehören. Weitere Informationen finden unter Anzeigen oder Ändern der Standarddateitypen oder -Dateierweiterungen, die Norton in Backups einbezieht.

So schließen Sie Dateien und Ordner in einem Backup-Satz ein oder aus

  1. Starten Sie das Norton-Produkt.

    Klicken Sie im Dialogfeld "Mein Norton" neben "Gerätesicherheit" auf "Öffnen".

  2. Doppelklicken Sie im Hauptfenster des Norton-Produkts auf "Backup" und klicken Sie anschließend auf "Backup-Sätze".

  3. Wählen Sie im Dialogfeld "Backup-Einstellungen" in der Dropdown-Liste "Backup-Satz" den zu konfigurierenden Backup-Satz aus.

  4. Klicken Sie auf der Registerkarte "Was" auf "Dateien und Ordner hinzufügen oder ausschließen".

  5. Auf der nächsten Seite haben Sie folgende Möglichkeiten:

    • Klicken Sie zum Hinzufügen einer Datei zum Backup-Satz auf "Datei einschließen" und wählen Sie die gewünschte Datei aus.

    • Klicken Sie zum Hinzufügen eines Ordners zum Backup-Satz auf "Ordner einschließen" und wählen Sie den gewünschten Ordner aus.

    • Klicken Sie zum Entfernen einer Datei aus dem Backup-Satz auf "Datei ausschließen" und wählen Sie die gewünschte Datei aus.

    • Klicken Sie zum Entfernen eines Ordner aus dem Backup-Satz auf "Ordner ausschließen" und wählen Sie den gewünschten Ordner aus.

  6. Klicken Sie im Dialogfeld "Backup-Einstellungen" auf "Einstellungen speichern".

Sie können auch mit der rechten Maustaste auf eine Datei oder einen Ordner klicken und im Kontextmenü "Norton Security > Zu Backup hinzufügen/Vom Backup ausschließen" wählen.

Die Option "Zu Backup hinzufügen" bzw. "Vom Backup ausschließen" ist nur im Kontextmenü verfügbar, nachdem Sie das Backup konfiguriert und die Dialogfelder "Backup-Sätze verwalten" und "Dateien wiederherstellen" geschlossen haben.

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v20534334
Betriebssystem: Windows
Zuletzt bearbeitet: 15/07/2020