Andere Produkte

Einrichten von Norton Family auf dem iPhone oder iPad Ihres Kindes

Damit Sie die Kindersicherungsfunktionen von Norton Family optimal nutzen können, müssen Sie bestimmte Einstellungen auf den iOS-Geräten Ihrer Kinder festlegen. Um überwachen zu können, welche Websites Ihre Kinder aufrufen, sollten Sie auch alle Webbrowser auf den iOS-Geräten Ihrer Kinder deaktivieren, mit Ausnahme des Norton Family-Browsers.

Hinzufügen von Norton Family zu den iOS-Ortungsdiensten

Wenn Sie die iOS-Ortungsdienste aktivieren, können Apps wie Norton Family Informationen über den aktuellen Standort der Geräte Ihrer Kinder erhalten.

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm des iPhones oder des iPads Ihres Kindes auf "Einstellungen > Datenschutz > Ortungsdienste".

  2. Stellen Sie sicher, dass "Ortungsdienste" aktiviert sind.

  3. Tippen Sie auf Norton Family parental control und wählen Sie dann die Option "Immer".

Hinzufügen von Norton Family zur iOS-Hintergrundaktualisierung

Die Hintergrundaktualisierung ist eine iOS-Funktion, die jeder App für iPhone oder iPad, einschließlich Norton Family, das Ausführen von Updates im Hintergrund ermöglicht, wenn das Gerät online ist.

  1. Tippen Sie auf "Einstellungen > Allgemein > Hintergrundaktualisierung".

  2. Stellen Sie sicher, dass "Hintergrundaktualisierung" aktiviert ist.

  3. Scrollen Sie zu "Norton Family parental control" und aktivieren Sie diese.

Installieren eines Profils bzw. Prüfen, ob ein Profil installiert ist

Sie müssen ein Profil installieren, damit die Sofortsperre auf dem iOS-Gerät Ihres Kindes funktioniert.

Stellen Sie vor dem Installieren des Profils auf Geräten ab Version 13 sicher, dass Safari aktiviert ist. Sprechen Sie mit Ihren Kindern über das Profil und bitten Sie sie, es nicht zu deinstallieren. Sie erhalten keine Benachrichtigung, wenn das Kind das Profil ohne Internetverbindung deinstalliert.

So installieren Sie ein Profil

  1. Öffnen Sie die App "Norton Family".

  2. Tippen Sie auf das Menüsymbol und dann auf "Profil installieren".

  3. Tippen Sie auf "Profil herunterladen".

  4. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Weitere Informationen finden Sie unter Installieren eines Profils auf dem iOS-Gerät Ihres Kinds.

    Wenn eine Meldung angezeigt wird, dass die Profilinstallation fehlschlagen ist, entfernen Sie das vorhandene MDM-Profil auf dem Gerät und versuchen Sie es erneut. Wenn weiterhin Probleme mit der Profilinstallation auftreten, lesen Sie Beheben von Fehlern beim Installieren von Profilen.

So prüfen Sie, ob ein Profil installiert ist

  1. Tippen sie auf "Einstellungen" und dann auf "Allgemein"

  2. Tippen Sie auf "Geräteverwaltung" oder "Profile > Verwaltungsprofil".

    Diese Optionen sind nur verfügbar, wenn bereits ein Profil auf dem Gerät installiert ist.

  3. Es sollte ein von NortonLifeLock Inc. signiertes Profil angezeigt werden.

Installieren des VPN bzw. Prüfen, ob es installiert ist

Zum Überwachen bzw. Blockieren von Webaktivitäten, die Ihr Kind mit anderen Apps als dem Norton Family-Browser ausführt, müssen Sie das VPN installieren. Suchen Sie das VPN-Symbol auf dem Gerät Ihres Kinds, um zu bestätigen, dass das VPN installiert wurde.
Wenn das VPN-Symbol nicht angezeigt wird, hat Ihr Kind das VPN möglicherweise deaktiviert oder es ist nicht installiert. Zum Aktivieren oder Installieren des VPN beenden Sie Norton Family und starten Sie die App erneut.
  • Wenn das VPN bereits installiert ist, wird es automatisch aktiviert.

  • Wenn das VPN nicht installiert ist, klicken Sie auf "VPN installieren" und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Festlegen der iOS-Einschränkungen für Norton Family

Wenn Sie die iOS-Einschränkungen aktivieren, können Sie Norton Family zur Liste der Apps, die Funktionen wie Ortungsdienste oder die Hintergrundaktualisierung nutzen, hinzufügen. Sie sollten auch Safari deaktivieren, da dieser Webbrowser von Norton Family nicht überwacht wird, wenn Ihre Kinder damit im Internet surfen. Sie sollten die Einschränkungen mit einem Kenncode festlegen, bevor Sie das Gerät an Ihre Kinder weitergeben.

  1. Tippen Sie auf "Einstellungen > Bildschirmzeit > Inhalts- & Datenschutzeinschränkungen".

  2. Aktivieren Sie die Option "Inhalts- & Datenschutzeinschränkungen".

  3. Tippen Sie auf "Erlaubte Apps" und deaktivieren Sie die Option "Safari".

  4. Tippen Sie auf "Einkaufsstatistik in iTunes oder App Store", "Apps löschen" und aktivieren Sie die Option "Nicht erlauben".

  5. Tippen Sie im Abschnitt "Inhaltseinschränkungen" auf "Apps" und tippen Sie dann auf den Altersbereich für Ihr Kind (z. B. "12 oder jünger" ).

    Dies verhindert, dass Ihr Kind Apps herunterladen kann, die für sein Alter möglicherweise nicht geeignet sind.

    Norton Family überwacht keine Webbrowser außer dem Norton Family-Browser. Safari wird nach der Installation eines Profils automatisch deaktiviert. Falls er immer noch aktiviert ist, überprüfen Sie, ob Sie ein Profil auf dem Gerät installiert haben.

Löschen von YouTube und sämtlicher Browser-Apps außer Norton Family-Browser

Das Überwachen der Internet-Aktivitäten Ihrer Kinder, beispielsweise das Einschränken der Videos, die sie ansehen können, oder der Sucheingaben ist nur mit dem Norton Family-Browser möglich. Wenn Sie über alle Inhalte, die sich Ihr Kind im Internet ansieht, Bescheid wissen möchten, löschen Sie alle anderen Webbrowser auf seinem iOS-Gerät.

  1. Halten Sie auf dem iPhone oder iPad Ihres Kindes ein beliebiges Symbol gedrückt, bis alle Symbole zu wackeln beginnen.

  2. Tippen Sie auf das Symbol X in der oberen linken Ecke der Browser-App, die Sie löschen möchten.

  3. Tippen Sie auf "Löschen".

  4. Wiederholen Sie diese Schritte, um alle Browser außer dem von Norton Family zu entfernen.

Benötigen Sie weitere Informationen?

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v116875818
Betriebssystem: iOS
Zuletzt bearbeitet: 15/11/2021