Andere Produkte

Aktivieren bzw. Deaktivieren der Überwachung durch Norton Family

Falls Sie die Norton Family-Überwachung für Ihr Kind vorübergehend unterbrechen möchten, können Sie dies über die Norton Family-Website auf Kinderebene oder die App "Norton Family für Eltern" tun. Sie müssen dafür also nicht das Gerät Ihres Kindes verwenden. Beispiel: Wenn Sie zwei Kinder haben, können Sie den für das erste aktivieren und für das zweite deaktivieren. Norton Family überwacht dann nur die Aktivitäten des ersten Kinds und zeichnet diese auf.

Sie können Norton Family auch auf dem Gerät des Kinds deaktivieren. Unter Android können Sie in den Elternmodus schalten und die Überwachung durch Norton Family deaktivieren. Auf diese Weise können Sie das Gerät uneingeschränkt ohne Hausregeln verwenden. Vergessen Sie nicht, Norton Family wieder zu aktivieren, bevor Sie es an das Kind zurückgeben.

Aktivieren bzw. Deaktivieren der Überwachung eines Kinds durch Norton Family über die Norton-Website

  1. Loggen Sie sich bei Ihrem Konto ein.

  2. Wählen Sie das zu verwaltende Kind aus.

  3. Stellen Sie zum Deaktivieren bzw. Aktivieren der Norton Family-Überwachung des Kinds neben "Überwachung" den Schalter "Ein/Aus" auf "Aus" bzw. "Ein".

  4. Klicken Sie zum Bestätigen auf "Weiter".

Aktivieren und Deaktivieren von Norton Family unter Windows

Führen Sie die folgenden Schritte aus, wenn Sie das Gerät Ihres Kinds verwenden und die Überwachung vorübergehend deaktivieren möchten.

  1. Loggen Sie sich auf dem Computer des Kindes ein.

  2. Klicken Sie rechts in der Taskleiste auf das Symbol "Norton Family".

  3. Klicken Sie auf "Norton Family deaktivieren" und führen Sie folgende Schritte aus:

    • Geben Sie auf der nächsten Seite Ihre Norton-Zugangsdaten ein.

    • Soll Norton Family deaktiviert werden, bis Sie den Computer neu starten oder sich mit einem anderen Konto einloggen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Bis zum nächsten Einloggen oder Neustart".

    • Soll das Deaktivieren zu einem bestimmten Zeitpunkt erfolgen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Bis" und geben Sie die Uhrzeit an.

    • Klicken Sie auf "Speichern". Es wird gemeldet, dass der Norton Family-Client deaktiviert wurde.

  4. Klicken Sie auf "Norton Family aktivieren".

Aktivieren bzw. Deaktivieren der Überwachung eines Kinds mit Norton Family unter Android

  1. Öffnen Sie die App "Norton Family parental control" im Elternmodus.

  2. Tippen Sie auf das zu verwaltende Kind.

    • Stellen Sie neben "Überwachung" den Schalter nach links auf "Aus" bzw. nach rechts auf "Ein".

    • Tippen Sie unter "Überwachung" auf "Hausregeln" und dann auf "Aus" bzw. "Ein".

Wechseln zwischen Eltern- und Kindmodus unter Android

Führen Sie die folgenden Schritte aus, wenn Sie das Gerät Ihres Kinds verwenden und die Überwachung vorübergehend deaktivieren möchten.

  1. Öffnen Sie die App "Norton Family parental control".

  2. Tippen Sie Deaktivieren auf Ihr Profilsymbol und anschließend auf "Einloggen (Eltern)".

  3. Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.

  4. Tippen Sie auf Ihr Familienprofil.

  5. Tippen Sie unter "Norton Family" auf "Beim Moduswechsel". Sie haben dann folgende Möglichkeiten:

    • Tippen Sie auf "Nicht anhalten", damit Norton Family selbst beim Moduswechsel weiter ausgeführt wird.

    • Tippen Sie auf "15 Minuten" oder "1 Stunde", um Norton Family für die angegebene Dauer zu deaktivieren.

    • Tippen Sie auf "Bis zur Aktivierung", um Norton Family so lange zu deaktivieren, bis Sie wieder in den Kindermodus wechseln.

  6. Tippen Sie auf "Fertig".

  7. Zum Aktivieren bzw. Umschalten tippen Sie auf der Hauptseite auf das Menüsymbol und dann auf "Kindermodus".

Aktivieren bzw. Deaktivieren der Überwachung eines Kinds mit Norton Family unter iOS

  1. Öffnen Sie die App "Norton Family für Eltern".

  2. Tippen Sie auf das zu verwaltende Kind.

    • Stellen Sie zum Deaktivieren von Norton Family den Schalter auf "Aus" und bestätigen Sie den Vorgang.

    • Stellen Sie zum Aktivieren von Norton Family den Schalter auf "Ein".

Wenn Sie für das Einloggen bei Norton Family ein Google-Konto verwenden, müssen Sie darauf achten, sich nach Abschluss der Norton Family-Einrichtung in Ihrem Browser aus dem Google-Konto auszuloggen.

Benötigen Sie weitere Informationen?

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v128063079
Betriebssystem: windows,android,ios
Zuletzt bearbeitet: 02/11/2021