Andere Produkte

Bearbeiten von Gerätezuweisungen auf dem Gerät des Kinds

Damit Sie die Internetaktivitäten Ihres Kindes überwachen können, müssen Sie ein Gerät zu diesem Kind zuweisen. Verwenden Sie die folgenden Informationen, um die Zuweisung des Geräts oder Benutzerkontos vom Gerät Ihres Kindes aus zu ändern. Wenn Sie die Zuweisung eines Kontos bzw. Geräts ändern, überwacht Norton Family das Kind basierend auf der neuen Zuweisung.

Bearbeiten von Gerätezuweisungen auf der Norton-Website

  1. Loggen Sie sich bei Ihrem Konto ein.

  2. Wählen Sie das Kind aus, dessen zugewiesenes Gerät geändert werden soll.

  3. Klicken Sie auf "Gerät hinzufügen".

  4. Wählen Sie den Windows-Computer aus, auf dem die Zuweisung geändert werden soll.

  5. Wählen Sie das Benutzerkonto aus, das dem Kind zugewiesen werden soll.

    Wenn das Kind mehrere Windows-Benutzerkonten verwendet, wählen Sie alle diese Konten aus.

  6. Klicken Sie auf "Speichern".

Bearbeiten von Gerätezuweisungen auf dem Windows-Computer Ihres Kindes

Dies gilt nicht, wenn der Computer Ihres Kindes unter Windows XP läuft. Sie können Gerätezuweisungen und Benutzerkonten aber jederzeit bearbeiten, indem Sie sich auf einem beliebigen internetfähigen Gerät bei Ihrem Konto einloggen. Damit Sie Norton Family optimal nutzen können, empfehlen wir, das Windows-Betriebssystem auf eine höhere Version zu aktualisieren.

  1. Klicken Sie im Benachrichtigungsbereich auf das Symbol "Norton Family" und anschließend auf "Konten bearbeiten".

  2. Geben Sie E-Mail-Adresse und Kennwort der Eltern ein und klicken Sie auf "Einloggen".

  3. Klicken Sie neben dem Kinderprofil, das mit dem Computer verknüpft werden soll, auf "Bearbeiten".

  4. Klicken Sie auf "Einloggen als" und wählen Sie das Konto aus, das vom Kind zum Einloggen auf diesem Gerät verwendet wird. Wenn das Kind mehrere Konten nutzt, müssen Sie alle Konten auswählen.

  5. Klicken Sie auf "Speichern > OK".

Bearbeiten von Gerätezuweisungen auf dem Android-Gerät Ihres Kindes

  1. Öffnen Sie die App "Norton Family parental control" im Elternmodus.

  2. Tippen Sie auf das Kind, dem das Gerät aktuell zugewiesen ist.

  3. Tippen Sie auf das Symbol für das Profil des Kinds (oben rechts).
  4. Tippen Sie unter "Geräte" auf das Gerät, das dem Kind zugewiesen ist.

  5. Tippen Sie in der Warnmeldung "Gerät entfernen" auf "OK" und wechseln Sie dann in den Kindermodus.

  6. Tippen Sie auf das Kind, dem Sie das Gerät zuweisen möchten.

  7. Sie können den dem Gerät zugewiesenen Standardnamen verwenden oder einen neuen wählen. Norton Family identifiziert das Gerät anhand dieses Namens.

  8. Tippen Sie auf "Fertig".

  9. Tippen Sie auf "Aktivieren", damit Ihr Kind die App nicht deinstallieren kann.

  10. Tippen Sie auf "OK".

Bearbeiten von Gerätezuweisungen auf dem iOS-Gerät Ihres Kindes

  1. Tippen Sie auf "Einstellungen > Bildschirmzeit > Inhalts- & Datenschutzeinschränkungen" und deaktivieren Sie die Option "Inhalts- und Datenschutzeinschränkungen".

  2. Halten Sie den Finger auf dem Symbol 'Norton Family', bis es wackelt.

  3. Tippen Sie auf das X, um die App zu deinstallieren.

  4. Drücken Sie die Home-Taste.

  5. Rufen Sie den App Store auf und installieren Sie die App "Norton Family" erneut.

  6. Öffnen Sie die App 'Norton Family'.

  7. Lesen Sie die Lizenz- und Servicevereinbarung und tippen Sie dann auf "Akzeptieren".

  8. Loggen Sie sich mit Ihren Norton-Identifikationsdaten ein.

  9. Tippen Sie auf das Kind, dem Sie das Gerät zuweisen möchten.

    Zum Eintragen eines weiteren Kindes tippen Sie auf "Neues Kind hinzufügen", geben Sie die entsprechenden Informationen ein und tippen dann auf "Speichern".

  10. Benennen Sie das Gerät.

  11. Tippen Sie auf "Speichern" und legen Sie Einschränkungen fest. Weitere Informationen finden Sie unter Festlegen von Einschränkungen unter iOS.

Benötigen Sie weitere Informationen?

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v40467274
Betriebssystem: windows,android,ios
Zuletzt bearbeitet: 02/11/2021