Beheben von Problemen beim Öffnen des Norton-Produkts für Mac

Beenden Sie zum Beheben dieses Problems alle Programme und starten Sie den Computer neu.

Wenn das Problem anschließend weiter besteht, müssen Sie das Norton-Produkt mit dem Tool "RemoveSymantecMacFiles" deinstallieren und erneut installieren.

RemoveSymantecMacFiles entfernt alle von Norton-Installationsprogrammen erstellten Ordner und alle darin enthaltenen Dateien, auch diejenigen, die von Ihnen erstellt wurden.

SCHRITT 1

Ausführen des Tools "RemoveSymantecMacFiles"

  1. Laden Sie die Datei RemoveSymantecMacFiles.zip herunter.

  2. Klicken Sie auf dem Schreibtisch oder im Dock auf das Symbol für den Finder (), um diesen zu öffnen.

  3. Klicken Sie in der Menüleiste auf "Gehe zu > Heruntergeladene Dateien", um den Ordner "Downloads" zu öffnen.

  4. Gehen Sie wie folgt vor:

    • Wenn Sie die Dateien mit Safari heruntergeladen haben, öffnen Sie den Ordner "RemoveSymantecMacFiles".

    • Wenn Sie die Datei mit Mozilla Firefox oder Google Chrome heruntergeladen haben, doppelklicken Sie auf die Datei "RemoveSymantecMacFiles.zip", um sie zu entpacken, und öffnen Sie dann den Ordner "RemoveSymantecMacFiles".

  5. Klicken Sie im Ordner "RemoveSymantecMacFiles" bei gedrückter "crtl"-Taste auf die Datei "RemoveSymantecMacFiles.command" und wählen Sie dann "Öffnen mit > Terminal (Standard)".

    Zum Ausführen des Programms müssen Sie sich mit einem Administratorkonto und einem Kennwort auf dem Mac einloggen.

  6. Wird gemeldet, dass es von einem nicht identifizierten Entwickler stammt, klicken Sie auf "OK".

  7. Geben Sie im Fenster "Terminal" Ihr Administratorkennwort ein und drücken Sie dann den Zeilenschalter.

    Wenn Sie Ihr Kennwort eingeben, wird nichts angezeigt.

  8. Um alle Symantec-Dateien und -Ordner zu entfernen, geben Sie "1" ein.

    Um RemoveSymantecMacFiles zu beenden, ohne Dateien zu entfernen, geben Sie "2" ein.

  9. Drücken Sie den Zeilenschalter.

    RemoveSymantecMacFiles entfernt alle Symantec-Dateien.

  10. Wenn das Tool "RemoveSymantecMacFiles" mit dem Entfernen der Symantec-Dateien fertig ist, geben Sie im Fenster "Terminal" den Buchstaben "y" ein und drücken Sie den Zeilenschalter, um den Computer neu zu starten.

    Bevor Sie den Zeilenschalter betätigen, denken Sie daran, Ihre Arbeit in anderen geöffneten Anwendungen zu speichern.

SCHRITT 2

Installieren des Norton-Produkts

  1. Loggen Sie sich bei Norton ein.

  2. Wenn Sie noch nicht bei Ihrem Norton Account eingeloggt sind, werden Sie dazu aufgefordert. Geben Sie E-Mail-Adresse und Kennwort für Ihren Norton Account ein und klicken Sie auf "Einloggen".

    Wenn Sie keinen Norton Account haben, klicken Sie auf "Konto erstellen" und registrieren Sie sich.

  3. Klicken Sie im Fenster "Norton einrichten" auf "Norton herunterladen".

  4. Klicken Sie auf "Zustimmen und herunterladen".

  5. Klicken Sie auf "OK", um die Datei "Setup.zip" herunterzuladen und zu öffnen.

  6. Doppelklicken Sie anschließend auf das Norton-Installationsprogramm (Norton Product Installer).

  7. Klicken Sie auf "Zustimmen und installieren", um die Installation zu starten.

  8. Folgen Sie zum Abschließen der Installation den Anweisungen auf dem Bildschirm.

  9. Wenn LiveUpdate die Updates installiert hat, klicken Sie auf "Weiter".

  10. Klicken Sie im Fenster "Installation erfolgreich" auf "Neustart".

    Sie müssen den Computer neu starten, um die Installation abzuschließen.

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

DocID: v105332768_EndUserProfile_de_de
Betriebssystem: Mac OS X
Zuletzt bearbeitet: 17/09/2017