Fehler: "Mindestens ein Programm auf dem Computer ist mit diesem Norton-Produkt nicht kompatibel..."

Die Norton-Installation hat mindestens ein Programm erkannt, das nicht mit dem Norton-Produkt kompatibel ist. Notieren Sie das inkompatible Programm, das in der Fehlermeldung aufgelistet wird, und deinstallieren Sie es.

Deinstallieren von Sicherheitsprodukten anderer Hersteller

  1. Drücken Sie gleichzeitig die Windows- und die R-Taste, um das Dialogfeld "Ausführen" zu öffnen.

  2. Geben Sie Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste.

    appwiz.cpl
  3. Wählen Sie in der Liste der zurzeit installierten Programme das Sicherheitsprodukt aus, das nicht von Norton ist, und klicken Sie auf "Deinstallieren" oder "Entfernen".

  4. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm zum Deinstallieren des Programms.

  5. Nach Abschluss der Deinstallation starten Sie den Computer neu.

Wenn Sie Sicherheitsprodukte anderer Hersteller nicht deinstallieren können, sollten Sie das spezifische Tool zum Deinstallieren des Produkt verwenden und die entsprechenden Anweisungen beachten. Weitere Informationen finden Sie unter Entfernen von Sicherheitsprodukten anderer Hersteller.

Benötigen Sie weitere Informationen?

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.