Andere Produkte

Öffnen des Speichers über die Norton-Toolbar

Führen Sie je nach Browser einen der folgenden Schritte aus:

Google Chrome, Mozilla Firefox und Microsoft Edge

In der neuesten Version der Norton-Produkte ist Norton Password Manager nicht mehr Teil der Norton-Toolbar. Norton Password Manager ist jetzt als separates Symbol in Google Chrome, Mozilla Firefox und Microsoft Edge verfügbar.
Klicken Sie oben rechts im Browser auf das Symbol Norton Password Manager .Gehen Sie je nach angezeigtem Fenster wie folgt vor:
  • Wird das Dialogfeld "Erste Schritte" geöffnet, gehen Sie zu Schritt 1.

  • Wird die Meldung "Der Speicher ist gesperrt." angezeigt, gehen Sie zu Schritt 2.

SCHRITT 1

Einloggen beim Norton Account

  1. Klicken Sie im Dialogfeld "Einloggen" auf "Einloggen".

  2. Geben Sie im Dialogfeld "Einloggen" das Kennwort für Ihren Norton Account ein und klicken Sie auf "Einloggen". Sollten Sie Ihr Norton Account-Kennwort vergessen haben, klicken Sie auf Benutzername oder Kennwort vergessen? und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um es wiederherzustellen.

SCHRITT 2

Einloggen beim Speicher

  1. Klicken Sie im Dialogfeld "Der Speicher ist gesperrt" auf "Speicher öffnen".

  2. Geben Sie im Dialogfeld "Speicher freigeben" das Kennwort für Ihren Norton Password Manager-Speicher ein und klicken Sie auf "Speicher öffnen".

    Wenn Sie sich nicht an Ihr Kennwort erinnern können, klicken Sie auf "Kennworthinweis anzeigen".

    Das Kennwort für den Norton Password Manager-Speicher ist nicht dem Kennwort für den Norton Account identisch.

  3. Klicken Sie oben rechts im Browser auf das Symbol "Norton Password Manager" und wählen Sie die gewünschte Website aus.

Microsoft Internet Explorer

Wenn im Webbrowser in der Norton-Toolbar "Speicher ist geschlossen" angezeigt wird, klicken Sie auf diese Meldung.
Gehen Sie je nach angezeigtem Fenster wie folgt vor:
  • Wird das Dialogfeld "Erste Schritte" geöffnet, gehen Sie zu Schritt 1.

  • Wenn "Speicher geschlossen" angezeigt wird, gehen Sie zu Schritt 2.

SCHRITT 1

Einloggen beim Norton Account über die Norton-Toolbar

  1. Klicken Sie im Dialogfeld "Erste Schritte" auf "Einloggen".

  2. Geben Sie im Dialogfeld "Einloggen" Benutzername und Kennwort für Ihren Norton Account ein und klicken Sie auf "Einloggen". Sollten Sie Ihr Norton Account-Kennwort vergessen haben, klicken Sie auf Benutzername oder Kennwort vergessen? und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um es wiederherzustellen.

    Das Kennwort für den Norton Password Manager-Speicher ist nicht dem Kennwort für den Norton Account identisch.

    Gehen Sie zu Schritt 2, um sich beim Speicher einzuloggen.

SCHRITT 2

Einloggen beim Speicher über die Norton-Toolbar

  1. Geben Sie im Dialogfeld "Speicher geschlossen" das Kennwort für Ihren Norton Password Manager-Speicher ein und klicken Sie auf "Öffnen". Wenn Sie sich nicht an Ihr Kennwort erinnern können, klicken Sie auf "Kennworthinweis anzeigen".

    Das Kennwort für den Norton Password Manager-Speicher ist nicht dem Kennwort für den Norton Account identisch.

  2. Nachdem Sie sich beim Speicher eingeloggt haben, wird in der Norton-Toolbar "Speicher offen" angezeigt. Ihre gespeicherten Logins finden Sie unter "Logins".

  3. Wenn Sie eine Website aufrufen, für die Sie das Login gespeichert haben, werden Sie zur Eingabe Ihres Speicherkennworts aufgefordert. Geben Sie das Speicherkennwort ein und klicken Sie auf "OK".

Benötigen Sie weitere Informationen?

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v80684417
Betriebssystem: Windows
Zuletzt bearbeitet: 18/11/2021