Andere Produkte

FAQ: Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist jetzt für das Einloggen bei Ihrem Norton Account eingerichtet.

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist eine Funktion, die Ihrem Norton Account eine zusätzliche Sicherheitsebene verleiht. Wenn Sie diese Funktion aktivieren, müssen Sie Ihr Norton Account-Kennwort und einen speziellen Verifizierungscode eingeben, der per SMS, Anruf oder in einer App an Ihr Telefon gesendet wird. Dieser Code ist mit Ihrem Norton Account verknüpft und ändert sich jedes Mal, wenn Sie sich einloggen.

Ist die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert, kann niemand auf Ihren Norton Account zugreifen, auch wenn er Ihr Kennwort kennt, da er zum Einloggen außerdem den Code auf dem Telefon benötigt.

Gängige Probleme mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung

  • Verifizierungscode nicht erhalten oder hat nicht funktioniert

    Der Verifizierungscode, den Sie erhalten, ist nur eine bestimmte Zeit lang gültig. Loggen Sie sich bei Ihrem Norton Account ein, sobald Sie den Code erhalten.

    Wenn Sie den Verifizierungscode nicht erhalten haben oder der Code nicht funktioniert hat, müssen Sie einen neuen anfordern, indem Sie sich erneut bei Ihrem Konto einloggen.

    Wenn Sie eine Authentifizierungs-App verwendet haben, öffnen Sie diese und rufen Sie den neuen Verifizierungscode ab. Wenn der Verifizierungscode, den Sie erhalten haben, nicht funktioniert, müssen Sie kurz warten und dann einen neuen Verifizierungscode verwenden.

  • Ich habe mein Mobilgerät verloren

    Wenn Sie Ihr Mobilgerät verloren haben, müssen Sie auf dem neuen Mobilgerät dieselbe Telefonnummer verwenden, damit Sie den Verifizierungscode per SMS oder Anruf abrufen können.

    Wenn Sie sich zuvor von einem vertrauenswürdigen Computer aus bei Ihrem Konto eingeloggt und angegeben haben, dass die Daten gespeichert werden sollen, können Sie sich von diesem Computer aus ohne Verifizierungscode einloggen. Sobald Sie sich bei Ihrem Konto eingeloggt haben, deaktivieren Sie die Zwei-Faktor-Verifizierung, bis Sie wieder Verifizierungscodes abrufen können.

  • Die E-Mail mit dem Verifizierungscode ist auf Englisch

    Derzeit ist der als Sprach- oder Textnachricht gesendete Bestätigungscode nur in englischer Sprache verfügbar. NortonLifeLock arbeitet daran, die E-Mail in anderen Sprachen verfügbar zu machen. Wenn Sie den Verifizierungscode jedoch nicht auf Englisch wünschen, können Sie den Code mithilfe einer Authentifizierungs-App generieren. Laden Sie eine kostenlose Authentifizierungs-App aus Google Play oder dem App Store auf Ihr Telefon herunter.

  • Eine der Verifizierungsmethoden hat nicht funktioniert

    Wenn eine der Methoden für Sie nicht verfügbar ist, müssen Sie eine andere verwenden. Beispiel: Wenn Sie keine Anrufe auf dem Telefon empfangen können, wählen Sie die Methode "SMS" oder die Authentifizierungs-App.

    Ist keine der konfigurierten Methoden verfügbar, wird Ihr Norton Account gesperrt und NortonLifeLock kann Ihnen beim Zugriff nicht behilflich sein. Falls Ihr Norton Account gesperrt wird, müssen Sie eventuell ein neues Konto erstellen.

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v100023155
Betriebssystem: Mac OS X, Windows, Android, iOS
Zuletzt bearbeitet: 17/11/2020