Andere Produkte

Verknüpfen Ihrer Apple ID oder Google-E-Mail-Adresse mit Ihrem bestehenden Norton Account

Sie können sich jetzt bei Ihrem Norton Account mit Ihrer Apple ID¹ oder Google-E-Mail-Adresse¹ einloggen. Sie müssen lediglich Ihre Apple ID oder Google-E-Mail-Adresse mit Ihrem bestehenden Konto verknüpfen. Sie können eine Apple ID und eine Google-E-Mail-Adresse mit Ihrem Norton Account verknüpfen. Sobald das Konto verknüpft ist, können Sie mit Ihrer Apple ID oder Google-E-Mail-Adresse einloggen. Wenn Sie diese Option nicht verwenden möchten, können Sie sich weiterhin mit Ihren Norton-Zugangsdaten bei Ihrem Konto einloggen.

Wenn Sie keinen Norton Account haben, können Sie auch eines mit Ihrer Apple ID oder Google-E-Mail-Adresse erstellen. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen eines Norton Account.

Falls beim Verknüpfen Ihrer Apple ID oder Google-E-Mail-Adresse Probleme auftreten, lesen Sie Beheben von Fehlern beim Einloggen beim Norton Account mit Apple oder Google.

¹Die neue Login-Methode wird schrittweise eingeführt und ist nicht für alle Konten verfügbar.

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v138321451
Betriebssystem: Windows, Mac OS X, Android, iOS
Zuletzt bearbeitet: 05/10/2021