Beheben von Problemen mit dem Backup-Satz beim Einloggen bei Norton Online Backup über Google Chrome

Diese Warnmeldung wird in Google Chrome angezeigt, wenn die Webseite, die Sie aufrufen, Inhalte aus sicheren (HTTPS) und unsicheren (HTTP) Quellen anzeigt.

Obwohl die Website von Norton Online Backup über eine HTTPS-Verbindung angezeigt wird, werden bestimmte Inhalte aus HTTP-Seiten abgerufen. Weitere Informationen erhalten Sie bei Google Support.

Zum Beheben dieses Problems müssen Sie Google Chrome so konfigurieren, dass alle Inhalte aus der Website von Norton Online Backup abgerufen werden.

Aktivieren des Skripts für Norton Online Backup

  1. Starten Sie Google Chrome.

  2. Rufen Sie die Website von Norton Online Backup auf.

  3. Klicken Sie in der rechten oberen Ecke im Browser auf das Schildsymbol.

  4. Klicken Sie im Popup unter "Diese Seite enthält ein Skript von nicht authentifizierten Quellen" auf "Unsicheres Skript laden".

  5. Der Inhalt der Website von Norton Online Backup wird neu geladen.

    Wenn die Seite "Einstellungen" aktiv ist, drücken Sie F5, um die Seite manuell neu zu laden.

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v93524099_EndUserProfile_de_de
Betriebssystem: Windows
Zuletzt bearbeitet: 13/08/2017