Von Norton Mobile Security erkannte Datenschutzrisiken

Der "App-Berater" von Norton Mobile Security schützt Geräte durch Warnungen zu installierten Apps mit störendem Verhalten, die mögliche Datenschutzrisiken darstellen. Er scannt das Gerät mit einem Cloud-basierten Reputations-Scan und kennzeichnet die Apps als "Datenschutzrisiko" oder "Sichere App".

Basierend auf dem Bericht des App-Beraters können Sie die als Datenschutzrisiko gekennzeichneten Apps deinstallieren oder als vertrauenswürdig kennzeichnen.

Im folgenden werden die Vorgänge beschrieben, auf die der App-Berater die Apps scannt und prüft:

  • Erfasst SMS : Diese App erfasst SMS auf dem Telefon und sendet sie an Dritte. Dies stellt nicht nur ein Datenschutzrisiko dar, sondern kann auch je nach Tarif zusätzliche Kosten verursachen.

  • Erfasst das Anrufprotokoll : Diese App erfasst wahrscheinlich Informationen wie Datum, Dauer und Telefonnummern von ein- und ausgehenden Anrufen und sendet sie an Dritte. Dies stellt nicht nur ein Datenschutzrisiko dar, sondern kann auch je nach Tarif zusätzliche Kosten verursachen.

  • Erfasst Kamerafotos : Diese App erfasst wahrscheinlich Fotos und sendet sie an Dritte. Dies stellt nicht nur ein Datenschutzrisiko dar, sondern kann auch je nach Tarif zusätzliche Kosten verursachen.

  • Erfasst Details zu Kontakten : Diese App erfasst wahrscheinlich Kontakte auf dem Telefon und sendet die entsprechenden Informationen an Dritte. Dies stellt nicht nur ein Datenschutzrisiko dar, sondern kann auch je nach Tarif zusätzliche Kosten verursachen.

  • Werbung in der App : Der Betrieb der App kann durch Werbung (Banner, Popups usw.) unterbrochen werden. Diese Art Werbung ist gängig und in vielen kostenlosen Apps enthalten.

  • Erfasst Telefonnummer : Diese App erfasst wahrscheinlich die Telefonnummer des Geräts und sendet sie an Dritte. Dies stellt nicht nur ein Datenschutzrisiko dar, sondern kann auch je nach Tarif zusätzliche Kosten verursachen.

  • Erfasst SIM-Karteninfos : Diese App erfasst wahrscheinlich Informationen aus der SIM-Karte des Geräts (z. B. Adressbuch, Telefonnummern und Anrufprotokoll) und sendet sie an Dritte. Anhand dieser Angaben kann das Gerät identifiziert und in die "Blacklist" des Mobilfunknetzes aufgenommen werden. Dies stellt nicht nur ein Datenschutzrisiko dar, sondern kann auch je nach Tarif zusätzliche Kosten verursachen.

  • Erfasst persönliche Konteninfos : Diese App erfasst wahrscheinlich Infos wie Benutzername und Kennwort für mit dem Mobilgerät synchronisierte Konten. Dies stellt nicht nur ein Datenschutzrisiko dar, sondern kann auch je nach Tarif zusätzliche Kosten verursachen.

  • Fordert zum Installieren anderer Apps auf : Wenn diese App aktiv ist, werden Sie aufgefordert, andere Apps zu installieren. Diese Apps können zwar nicht ohne Ihre Erlaubnis installiert werden, aber die Aufforderung kann den Betrieb der App unterbrechen.

  • Aktualisiert sich selbst mit neuen Funktionen : Diese App aktualisiert sich automatisch selbst, ohne Sie um Erlaubnis zu bitten. Diese Updates sind nicht unbedingt bösartig und können einfach Teil des Funktionsumfangs der App sein.

  • Werbung in Benachrichtigungsleiste : Diese App zeigt Werbung in der Android-Benachrichtigungsleiste an, was dazu führt, dass die Leiste unübersichtlich wird und wichtige Informationen wie verpasste Anrufe übersehen werden.

  • Fügt Symbole hinzu : Diese App erstellt Werbesymbole auf der Startseite des Geräts.

  • Ändert Browser-Lesezeichen : Diese App löscht oder verändert Lesezeichen im Browser bzw. fügt eventuell welche mit Links zu Werbewebsites hinzu.

  • Spielt Audiowerbung nach Wählen ab : Diese App kann Telefonanrufe unterbrechen, indem sie statt des nach dem Wählen zu hörenden Tons Audiowerbung wiedergibt.

  • Werbung im SMS-Eingang : Diese App sendet Werbe-SMS an das Gerät. Es wird wahrscheinlich nicht gemeldet, wenn diese Werbung eingeht. Außerdem wird der SMS-Eingang unübersichtlich.

  • Ändert Browser-Startseite : Diese App ändert die Standardstartseite des Browsers.

  • Sendet SMS beim Klicken auf Werbung : Wenn Sie auf eine Werbung klicken, sendet diese App eine nicht genehmigte SMS an Dritte. Dies kann zu zusätzlichen Kosten führen.

  • Erfasst aufgezeichnete Audioclips : Diese App erfasst wahrscheinlich auf dem Gerät aufgezeichnete Audioclips und sendet sie an Dritte. Dies stellt nicht nur ein Datenschutzrisiko dar, sondern kann auch je nach Tarif zusätzliche Kosten verursachen.

  • Erfasst Kalendereinträge : Diese App erfasst wahrscheinlich Kalendereinträge und sendet sie an Dritte. Dies stellt nicht nur ein Datenschutzrisiko dar, sondern kann auch je nach Tarif zusätzliche Kosten verursachen.

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

DocID: v89916744_EndUserProfile_de_de
Betriebssystem: Android
Zuletzt bearbeitet: 10/09/2017