Das Hauptfenster des Norton-Produkts

Wussten Sie schon? Bei vielen Abonnements ist es möglich, den Norton-Schutz kostenlos auf mehrere Geräte zu erweitern.

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Das Norton-Produkt stellt eine schnelle, kompakte Komplettlösung zum Schutz des Mac und Ihrer Online-Aktivitäten bereit.

Über das Hauptfenster können Sie eine Reihe von Funktionen ausführen. Das Hauptfenster enthält die Hauptfunktionen zum Überwachen der Leistung des Mac.

Zum Ausführen wichtiger Aufgaben im Norton-Produkt können Sie folgende Optionen verwenden:

Sicherheit

Mit dieser Option können Sie den Gesamtschutzstatus des Computers anzeigen.

Wenn der Systemstatus "Sicher" lautet, ist Ihr Computer vollständig geschützt. Wenn sich der Systemstatus im Zustand "Warnung" befindet, stellen Sie sicher, dass alle Probleme behoben werden. Wenn sich der Systemstatus im Zustand "Gefährdet" befindet, müssen Sie Sofortmaßnahmen zum Beheben der Probleme ergreifen.

Wenn sich der Systemstatus im Zustand "Gefährdet" oder "Warnung" befindet, wird Ihnen in diesem Abschnitt automatisch eine Option bereitgestellt, mit der alle Probleme auf einmal behoben werden können.

Scans

Mit dieser Option können Sie verschiedene Arten von Scans zum Schutz Ihres Computers bzw. Ihrer vertraulichen Daten aufrufen.

Unter "Scans" haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Schnellscan : Scannt die Benutzerordner auf dem Mac.

  • Vollständiger Scan : Scannt ausgewählte Datenträger, um Viren und andere Sicherheitsbedrohungen zu entfernen.

  • Dateiscan : Scannt bestimmte Dateien oder Ordner auf dem Mac und entfernt sämtliche Sicherheitsbedrohungen.

  • Geplanter Scan : Mit dieser Option können Sie einen geplanten Scan konfigurieren. Das Norton-Produkt scannt den Mac automatisch zu der festgelegten Zeit.

LiveUpdate

Mit dieser Option können Sie LiveUpdate ausführen und die neuesten Virendefinitionen sowie Programm-Updates herunterladen.

Das Norton-Produkt verwendet die aktuellen Virendefinitionen von den Symantec-Servern, um die neuesten Sicherheitsbedrohungen zu erkennen und zu entfernen.

Erweitert

Mit dieser Option können Sie auf das Dialogfeld "Erweitert" zugreifen.

Im Dialogfeld "Erweitert" können Sie folgende Aufgaben ausführen:

  • Konfigurieren und Planen verschiedener Scans

  • Ändern der Firewall-Einstellungen

  • Konfigurieren von Norton Safe Web für Browser

  • Anzeigen des Sicherheitsverlaufs

  • Anzeigen der isolierten Elemente im Fenster "Sicherheitsverlauf"

  • Anzeigen des Verlaufs "Netzwerkaktivität"

  • Aktivieren der Funktionen "Silent-Mode" und "Error Management".

Darüber hinaus können Sie die Schutzfunktionen in diesem Fenster aktivieren bzw. deaktivieren.

Geräte hinzufügen

Hiermit können Sie die neueste Version des Norton-Produkts auf anderen Geräten installieren.

Dann werden der Mac und andere Geräte von Norton geschützt.

Mit der Option "Erste Schritte" können Sie Ihren Norton Account aufrufen. Loggen Sie sich mit den Zugangsdaten für Ihren Norton Account ein.

Wählen Sie dann die Option "Auf einem anderen Gerät installieren" und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Der Zugriff auf Ihren Norton Account ist in bestimmten Versionen des Norton-Produkts eventuell nicht möglich.

Ihr Aktivierungsstatus wird unten im Hauptfenster so lange angezeigt, bis Sie Ihr Norton-Produkt aktivieren. Mit der Option "Jetzt aktivieren" können Sie den Norton Service aktivieren.

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

DocID: v80849085_nis_mac_sos_6_de_de
Betriebssystem: Mac OS X
Zuletzt bearbeitet: 10/04/2017