Andere Produkte

Häufig gestellte Frage: Security Incident Involving Your Norton account (Sicherheitsvorfall in Ihrem Norton Account)

Sie haben die Benachrichtigung eventuell auf Englisch erhalten. Dies geschah aus Zeitgründen und wir entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten. Das folgende Dokument behandelt die meisten Fragen zu dieser E-Mail.

Wenn Sie eine E-Mail mit dem Betreff "Security incident involving your Norton account" (Sicherheitsvorfall in Ihrem Norton Account) erhalten, die Sie auffordert, das Kennwort Ihres Norton Account zurückzusetzen, wurden verdächtige Aktivitäten in Ihrem Konto erkannt, die darauf hinweisen könnten, dass das Kennwort nicht mehr sicher ist. Dies ist eine Vorsichtsmaßnahme, um Sie auf ein mögliches Risiko hinzuweisen.

Es folgen Antworten auf häufig gestellte Fragen. Wenn Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen, wenden Sie sich an Norton-Support.

Wie setze ich das Kennwort für mein Norton-Konto zurück?

  1. Rufen Sie im Norton Account die Seite Kennwort vergessen auf.

  2. Geben Sie die E-Mail-Adresse für Ihren Norton Account ein.

  3. Klicken Sie auf "Weiter".

  4. Sie erhalten eine E-Mail mit Anweisungen zum Zurücksetzen des Kennworts. Diese E-Mail stammt von norton@symantec.com.

Wie kann ich prüfen, ob diese E-Mail von Norton kommt?

  • Sie können anhand der folgenden Informationen prüfen, ob die E-Mail legitim ist:

    • Absender: norton@nortonfromsymantec.com

    • Betreff: IMPORTANT: Security Incident Involving Your Norton account (Wichtig: Sicherheitsvorfall in Ihrem Norton-Konto)

      Links im Dokument verweisen auf folgende Domäne: http://response.nortonfromsymantec.com oder policy4.responsys.net/de/permission.htm

Wie wurde mein Account beeinträchtigt?

  • Wir suchen immer noch die Ursache für diesen Vorfall.

Welche Informationen könnten offengelegt worden sein?

  • In Ihrem Norton-Konto wird Ihre Kreditkartennummer nicht vollständig angezeigt. Sozialversicherungsnummern werden nicht gespeichert oder erfasst. Beispiele für in Ihrem Norton-Konto angezeigte persönliche Informationen sind Name, Rechnungsadresse, die letzten vier Stellen der Nummer und das Ablaufdatum der Kreditkarte, sowie Ihre Norton-Produktschlüssel.

An wen wende ich mich, wenn ich weitere Fragen habe oder den Zugriff auf meinen Account nicht wiederherstellen kann?

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v80767726_EndUserProfile_de_de
Zuletzt bearbeitet: 04/09/2017