Schutz durch Produktaktivierung

Die Produktaktivierung bietet weitgehenden Schutz vor Raubkopien oder Softwarefälschungen. Der Schutz besteht darin, die Nutzung des Produkts auf diejenigen Benutzer zu beschränken, die das Produkt ordnungsgemäß erworben haben. Bei der Produktaktivierung ist ein Produktschlüssel für jede Installation eines Produkts erforderlich. Sie müssen das Produkt nach der Installation aktivieren.

Wenn Sie mit dem Internet verbunden sind, erfolgt die Produktaktivierung automatisch beim ersten Start des Produkts nach der Installation. Während der Aktivierung erscheint das Fenster für den "Norton Account". Sie können Ihren Norton Account erstellen und Ihr Produkt registrieren.

Wenn keine Internetverbindung besteht, kann die Produktaktivierung nicht abgeschlossen werden. Das Dialogfeld "Aktivierung" wird dann bei jedem Start des Produkts angezeigt, bis Sie das Produkt aktivieren. Wenn Sie die Software nicht sofort aktivieren, erhalten Sie eine Warnmeldung, die Sie an die Aktivierung des Produkts erinnert.

Sie können das Produkt zwar jederzeit aktivieren, der Computer ist aber erst nach der Aktivierung geschützt. Das Produkt ist gesperrt, bis es aktiviert wird. Sie müssen das Produkt aktivieren, damit Sie es nutzen können.

Erstellen eines Norton Accounts

Informationen zu Problemen während der Aktivierung

So finden Sie Ihren Produktschlüssel

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v80703831_nis_computer_bild_2013_de_de
Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Zuletzt bearbeitet: 20/09/2012