Andere Produkte

Firewall-Regeln: Computer

Kommunikationen sind zwischen Ihrem Computer und einem beliebigen anderen Computer im Netzwerk möglich. Zugriffsbeschränkungen können für alle Computer definiert werden, die Zugriff auf Ihren Computer haben.

Wählen Sie die Computer aus, auf die die Regel angewandt werden soll. Folgende Optionen stehen zur Verfügung:

Alle Computer

Die Regel gilt für alle Computer.

Beliebiger Computer im lokalen Subnetz

Die Regel gilt nur für Computer im lokalen Subnetz.

Das Netzwerk einer Organisation ist in Teilnetze unterteilt, um effiziente Internetkommunikationen zu ermöglichen. Ein Subnetz umfasst alle Computer im gleichen LAN.

Nur die Computer oder Sites, die unten aufgelistet sind

Die Regel gilt nur für die aufgeführten Computer, Websites und Domänen.

Sie können die Namen und Adressen der Computer angeben, für die die Regel gilt. Die Einzelheiten der angegebenen Computer werden in der Liste angezeigt. Sie können auch Computer aus der Liste entfernen.

Wenn Sie diese Option auswählen, wird die Schaltfläche "Hinzufügen" verfügbar. Verwenden Sie diese Option, um einen Computer zur Liste hinzuzufügen. Mithilfe der Schaltfläche "Entfernen" können Sie einen Computer aus der Liste entfernen.

Verwenden des Assistenten zum Hinzufügen von Regeln

Firewall-Regeln

Hinzufügen von Allgemeinen und Programmregeln

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v7762395_nis_computer_bild_2013_de_de
Betriebssystem: Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP
Zuletzt bearbeitet: 15/02/2011