Konfigurieren der Anrufblockierung in Norton Mobile Security

Mit der Anrufblockierung von Norton Mobile Security können Sie unerwünschte Anrufe von bestimmten Nummern blockieren. Sie können auch unbekannte Anrufer und alle Anrufe aus einem bestimmten Land blockieren.

Die Anrufblockierung ist nur auf Android-Telefonen verfügbar. Die SMS-Blockierung wird unter Android 4.4 und höher nicht unterstützt.

Verwalten der Blockierliste

  1. Rufen Sie von der Startseite aus Norton Mobile Security auf.

  2. Navigieren Sie zur Seite "Gerät".

  3. Tippen Sie auf "Anrufblockierung".

  4. Auf der Registerkarte "Blockierliste" führen Sie die folgenden Aufgaben zum Verwalten der Blockierliste aus:

    • Blockieren eines Kontakts aus Anrufprotokollen oder Kontakten: Tippen Sie auf das Symbol und wählen Sie einen Kontakt aus dem Anrufprotokoll oder der Liste der Kontakte. Tippen Sie zum Bestätigen auf "OK".

      Sie können auch die Option "Auch aus den Kontakten entfernen?" aktivieren.

    • Um der Blockierliste einen neuen Kontakt hinzuzufügen, geben Sie auf der Registerkarte "Neu" die Telefonnummer und den Namen des Kontakts ein und tippen Sie auf "Diese Nummer blockieren". Tippen Sie zum Bestätigen auf "OK".

    • Wählen Sie zum Blockieren aller Anrufe aus einem bestimmten Land auf der Registerkarte "Neu" in der Dropdown-Liste "Ein Land blockieren" das gewünschte Land und die Landesvorwahl aus und tippen Sie auf "Dieses Land blockieren". Tippen Sie zum Bestätigen auf "OK".

    • Tippen Sie zum Bearbeiten eines Kontakts auf der Registerkarte "Blockierliste" auf einen Kontakt, ändern Sie Name oder Nummer und tippen Sie auf "Speichern".

    • Entfernen eines Kontakts aus der Blockierliste: Um einen Kontakt zu entfernen, halten Sie ihn in der Blockierliste und blättern Sie nach links, um das Mülleimersymbol anzuzeigen. Tippen Sie zum Löschen auf das Mülleimersymbol.

    • Tippen Sie zum Entfernen aller Kontakte aus der Blockierliste unten auf der Seite auf "Blockierliste löschen" und tippen Sie zum Bestätigen auf "OK".

Konfigurieren der Anrufblockierung

  1. Rufen Sie von der Startseite aus Norton Mobile Security auf.

  2. Navigieren Sie zur Seite "Gerät".

  3. Tippen Sie auf "Anrufblockierung".

  4. Führen Sie auf der Registerkarte "Einstellungen" unter "Blockieren" folgende Schritte aus:

    • Aktivieren Sie zum Blockieren aller unbekannten Anrufer die Option "Unbekannte Nummern".

    • Aktivieren Sie zum Blockieren aller unbekannten Anrufer, die nicht in der Kontaktliste sind, die Option "Nicht in den Kontakten enthaltene Nummern".

  5. Aktivieren Sie zum Konfigurieren von Benachrichtigungen auf der Registerkarte "Einstellungen" unter "Auffordern" die gewünschte Option:

    • Wenn ich eine nicht in den Kontakten enthaltene Nummer oft ablehne

    • Nach einer nicht in den Kontakten enthaltenen Nummer

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v77490854_EndUserProfile_de_de
Betriebssystem: Android
Zuletzt bearbeitet: 14/12/2017