Andere Produkte

Einsatz von Backup und Wiederherstellung

Übersicht

  • Wenn Sie ein Backup haben, können Sie im Falle eines Systemausfalls wichtige Informationen wiederherstellen. Mit der Funktion "Backup und Wiederherstellung" von Norton 360 können Sie Dateien in einem sicheren Online-Speicherort ablegen. Sie können Dateien wiederherstellen, indem Sie sich bei einem Online-Speicherort einloggen, selbst wenn der Computer abstürzt. Das Sichern von Fotos, Lieblingsliedern, wichtigen Dokumenten und anderen Daten wird mit Norton 360 ganz einfach. Mit der Backup-Planung können Sie Backup-Sätze individuell anpassen und beispielsweise um neue Dateitypen erweitern.

    Sie können Backups manuell durchführen. Außerdem hilft das Einrichten von und Zugreifen auf Remote-Backups von verschiedenen Computern aus. Sie können mühelos vom Computer im Büro auf den zu Hause wechseln, ohne Kopien wichtiger Daten mitnehmen zu müssen. Mithilfe eindeutiger Backup-Sätze können Sie unterschiedliche Profile zum Sichern unterschiedlicher Daten einrichten.

    Mit dem Backup-Modul können Sie folgende Vorgänge ausführen:

    • Einrichten von eindeutigen Backup-Sätzen

    • Anzeigen von Dateidetails für jeden Backup-Satz

    • Wählen unter einer Reihe von Speicherorten, die Ihre Anforderungen am besten erfüllen

    • Wiederherstellen mehrerer oder einzelner Dateien aus einem vorherigen Backup

    • Einloggen bei einer sicheren URL zum Zugriff auf und Wiederherstellen von Backup-Daten

Funktionen

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v72380670_EndUserProfile_de_de
Betriebssystem: Windows
Zuletzt bearbeitet: 12/02/2016