Ich kann die gesicherten Dateien bzw. Backup-Sätze nicht finden, wenn ich versuche, sie aus dem sicherem Cloud-Speicher von Norton wiederherzustellen.

Zum Zugreifen auf Dateien oder Backup-Sätze im sicheren Cloud-Speicher von Norton stellen Sie sie über das Norton-Produkt wieder her.

Diese Schritte beziehen sich auf die aktuelle Version des Norton-Produkts. Falls eine ältere Version installiert ist oder Sie die Produktversion nicht wissen, rufen Sie das Norton Update Center auf.

Wiederherstellen von Dateien aus dem sicheren Cloud-Speicher

  1. Starten Sie das Norton-Produkt.

  2. Klicken Sie im Hauptfenster auf "Backup" und anschließend auf "Dateien wiederherstellen".

  3. Klicken Sie im Dialogfeld "Dateien wiederherstellen" unter "Wiederherstellen aus" auf "Alle anzeigen".

  4. Klicken Sie auf das Symbol "Aktualisieren".

  5. Wählen Sie unter "Wiederherstellungsquelle" den wiederherzustellenden Backup-Satz aus und klicken Sie auf "OK".

  6. Wählen Sie je nach Situation eine der folgenden Möglichkeiten:

    • Wählen Sie zum Wiederherstellen aller Dateien unter "Dateien" die Option "Alle Dateien und Kategorien wiederherstellen".

    • Klicken Sie zum Wiederherstellen spezifischer Dateien auf "Nach Dateien oder Ordnern suchen" und wählen Sie die Dateien aus. Klicken Sie auf "OK".

  7. Wählen Sie unter "Wiederherstellen in", wählen Sie den gewünschten Speicherort für die wiederherzustellenden Dateien aus.

    Standardmäßig werden die Dateien im ursprünglichen Speicherort wiederhergestellt. Klicken Sie zum Wählen eines anderen Speicherorts auf "Ändern".

  8. Wählen Sie im Dialogfeld "Dateien wiederherstellen" unter "Speicherort für Wiederherstellung" den Ordner aus und klicken Sie auf "OK".

  9. Klicken Sie auf "Dateien wiederherstellen".

  10. Folgen Sie zum Wiederherstellen der Backup-Sätze den Anweisungen auf dem Bildschirm.

    Wenn das Herunterladen der Datei nicht möglich ist, stellen Sie die Dateien über Ihren Norton Account wieder her.

Wiederherstellen von Dateien aus dem Norton Account

  1. Loggen Sie sich bei Norton ein.

  2. Klicken Sie oben auf "Backup".

  3. Wählen Sie unter "Backup gesamt" das gewünschte Backup aus.

  4. Suchen Sie in den Ordnern die Datei, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie darauf.

    Sie können immer nur eine Datei wiederherstellen.

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

DocID: v71344890_EndUserProfile_de_de
Betriebssystem: Windows
Zuletzt bearbeitet: 08/11/2017