Info zu den Sicherheitseinstellungen

Mithilfe der Optionen unter "Sicherheit" in Norton Identity Safe können Sie die Sicherheitsstufe Ihres Speichers konfigurieren. Sie können auch Ihr Speicherkennwort ändern.

Ihr Speicher enthält vertrauliche Informationen, die bei falschem Umgang von Identitätsdieben missbräuchlich verwendet werden können. Die Optionen unter "Sicherheit" sorgen für eine zusätzliche Sicherheitsebene für Ihren Speicher. Sie können konfigurieren, wie Sie auf Ihren Speicher zugreifen wollen.

Mithilfe der Optionen unter "Sicherheit" können Sie Folgendes tun:

  • Legen Sie den Speicherzugriff fest.

  • Ändern Sie Ihr Speicherkennwort.

Klicken Sie zum Aufrufen der Sicherheitseinstellungen unter Windows im Hauptfenster von Norton Identity Safe auf das Symbol "Einstellungen" (Zahnrad) und klicken Sie dann auf die Registerkarte "Sicherheit".

Klicken Sie zum Aufrufen der Sicherheitseinstellungen unter Mac OS in der Menüleiste auf "Norton Identity Safe", auf "Einstellungen" und dann auf die Registerkarte "Sicherheit".

Folgende Optionen sind verfügbar:

Speicherzugriff

Sie können die folgenden Sicherheitseinstellungen zum Öffnen des Speichers konfigurieren. Folgende Optionen sind verfügbar:

  • Mein Kennwort zu Beginn jeder Login-Sitzung abfragen : Fordert Sie beim erstmaligen Zugriff auf Norton Identity Safe auf, Ihr Kennwort einzugeben.

    Symantec empfiehlt die Verwendung dieser Option, um Ihre Identitätsdaten sicherer zu machen.

  • Kennwort vor Ausfüllen eines Logins oder Formulars abfragen : Fordert Sie vor dem automatischen Ausfüllen eines Formulars oder Logins auf, Ihr Kennwort einzugeben.

  • Speicher schließen nach time Minuten Inaktivität : Loggt Sie automatisch bei Identity Safe aus, wenn Sie Identity Safe während eines bestimmten Zeitraums nicht verwenden. Sie können eine Leerlaufwartezeit von 15, 30 oder 45 Minuten festlegen.

    Diese Option ist nützlich, wenn Sie sich häufig in einer Umgebung aufhalten, in der die Gefahr besteht, dass Ihr Gerät gestohlen wird.

  • "Speicher nach Aktivieren des Energiesparmodus schließen" : Loggt Sie automatisch bei Identity Safe aus, wenn sich der Computer im Energiesparmodus befindet.

Speicherkennwort

Sie können das Speicherkennwort konfigurieren. Folgende Option steht zur Verfügung:

  • Speicherkennwort ändern : Hier können Sie Ihr Identity Safe-Speicherkennwort und den Hinweis ändern.

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

The solution made it easy for me to handle my issue.

Strongly disagree
Strongly agree

This is not my issue.

Was this information helpful?

Yes No

Help us improve this solution.

Choose all that apply:

Help us improve this solution.

Choose all that apply:

Thank you for your feedback.

What would you like to do now?

Browse for solutions, search the Norton Community, or Contact Us.

DocID: v71133088_identity_safe_standalone_1_de_de
Betriebssystem: Windows
Zuletzt bearbeitet: 28/09/2015