Fehler: "LU1803: LiveUpdate ist beim Empfang Ihrer Updates fehlgeschlagen" oder "Beim Abruf Ihrer Updates ist ein interner Fehler in LiveUpdate aufgetreten" bei der Ausführung von LiveUpdate zur Aktualisierung von Norton Ghost 15.0

SCHRITT 1

Löschen Sie den Inhalt des LiveUpdate-Ordners

  1. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Systemsteuerung.

  2. Doppelklicken Sie auf Symantec LiveUpdate.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte "Cache aktualisieren" auf "Alle Dateien aus dem Cache entfernen".

  4. Klicken Sie auf "OK".

SCHRITT 2

Löschen der LiveUpdate-Einstellungen

    Wenn Sie bereits ein Sicherheitsprodukt von Norton auf Ihrem Computer installiert haben, müssen Sie den "Norton-Manipulationsschutz" vorübergehend deaktivieren. Weitere Informationen finden Sie unter: Aktivieren oder Deaktivieren des Produktmanipulationsschutzes von Norton

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Start" und klicken Sie anschließend auf "Suchen".

  2. Geben Sie im Suchfeld Folgendes ein:

    settings.liveupdate

  3. Abhängig vom verwendeten Betriebssystem führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Windows 7 oder Vista: Klicken Sie auf "Erweiterte Suche" und aktivieren Sie dann "Nicht-indizierte, versteckte und Systemdateien einschließen (könnte langsam sein)". Wählen Sie als Speicherort unbedingt "Überall" aus.

    • Windows XP: Klicken Sie auf "Weitere Optionen" und aktivieren Sie dann "Versteckte Elemente durchsuchen" und "Unterordner durchsuchen".

  4. Klicken Sie auf Suchen.

    Warten Sie, bis die Suche abgeschlossen ist. Dies kann ein oder zwei Minuten dauern.

  5. Klicken Sie auf das erste Objekt in den Suchergebnissen und drücken Sie Strg + A.

  6. Drücken Sie die Entf -Taste, und klicken Sie zur Bestätigung auf Ja.

  7. Schließen Sie das Fenster "Suchergebnisse".

SCHRITT 3

Laden Sie die neueste Version von LiveUpdate herunter und installieren Sie sie

  1. Laden Sie die LiveUpdate-Installationsdatei herunter.

    Speichern Sie die Datei auf dem Windows-Desktop.

  2. Doppelklicken Sie auf die Datei "lusetup.exe", um LiveUpdate zu installieren.

  3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um LiveUpdate zu installieren.

    Führen Sie nach der Installation LiveUpdate aus, um alle verfügbaren Updates zu installieren.

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

DocID: v66074029_EndUserProfile_de_de
Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7
Zuletzt bearbeitet: 30/01/2014