Prüfen des Mac OS-Benutzerkontentyps

Das Benutzerkonto bestimmt, welche Aktionen ein Benutzer auf einem Mac ausführen kann. Sie können folgende Benutzerkonten auf dem Mac erstellen:

  • Administratorkonto

  • Standardkonto

  • Verwaltetes Konto

Jedes Konto hat andere Rechte. Mit einem Administratorkonto können Sie auf alle Bereiche des Mac zugreifen, Software installieren und aktualisieren sowie andere Benutzerkonten erstellen und verwalten.

Wenn Sie den Typ Ihres Benutzerkontos nicht kennen, können Sie dies unter "Systemeinstellungen" prüfen.

Prüfen des Mac OS-Benutzerkontentyps

  1. Wählen Sie im Apple -Menü die Option "Systemeinstellungen".

  2. Klicken Sie auf "Benutzer & Gruppen".

  3. Im linken Bereich des Dialogfensters "Benutzer & Gruppen" sehen Sie den Namen und den Typ Ihres Kontos.

Weitere Informationen

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v6476344_nsmac_retail_de_de
Betriebssystem: Mac OS X
Zuletzt bearbeitet: 01/09/2017