VeriSign Secure

Eine standardmäßige Sicherheitsanforderung für Websites mit E-Commerce und Online-Transaktionen besteht darin, dass sie über das Secure Sockets Layer (SSL)-Zertifikat verfügen müssen. Websites, die von VeriSign als sicher zertifiziert sind, weisen das VeriSign-Sicherheitssiegel auf. Wenn Sie auf das VeriSign-Sicherheitssiegel klicken, können Sie eine VeriSign-generierte Verifizierungsseite mit Informationen zu URL-Details, Unternehmen, Abonnementstatus und SSL-Zertifikatsdetails anzeigen.

Sie können das SSL-Zertifikat von VeriSign für diese Website hier anzeigen:

Zertifikat anzeigen

Sichere Verbindungen verwenden zum Identifizieren einer Website und Verschlüsseln Ihrer Verbindung Zertifikate. Die Verschlüsselung schützt die Verbindung vor Hackern und Betrügern. Wenn eine Website vertrauliche Informationen erfassen oder Online-Transaktionen durchführen muss, ist ein SSL-Zertifikat eine obligatorische Anforderung.

Sie können zum Überprüfen, ob Sie eine sichere Verbindung zu einer Website haben, Folgendes tun:

  • Prüfen, ob die Adresse der Website mit "HTTPS" beginnt

  • Prüfen, ob in der Adressleiste Ihres Webbrowsers ein Schlosssymbol zu sehen ist

  • Anzeigen des SSL-Zertifikats der Website

  • Prüfen, ob das VeriSign-Sicherheitssiegel auf der Webseite angezeigt wird

Wenn das Zertifkat nur die Adresse der Website anzeigt, vergewissern Sie sich, dass dies die Adresse ist, die Sie besuchen wollten. Phishing- und Betrugs-Websites verwenden häufig ähnliche Website-Namen, um Benutzer glauben zu machen, sie besuchten vertrauenswürdige Websites.

Wenn Sie auf das Schlosssymbol in Ihrer Adressleiste klicken und die Option "Zertifikate anzeigen" auswählen, können Sie folgende Details des SSL-Zertifikats anzeigen (sinngemäß):

Zertifikats-Informationen

Überprüfen Sie die SSL-Zertifikatsinformationen.

Ausgestellt für

Überprüfen Sie den Namen der Website, für die dieses Zertifikat ausgestellt wurde.

Das Zertifikat sollte für identiysafe.norton.com ausgestellt sein.

Ausgestellt von

Prüfen Sie, ob der Aussteller des SSL-Zertifikats VeriSign, Inc. ist.

Gültig ab

Überprüfen Sie den Abonnementstatus des VeriSign SSL-Zertifikats.

So zeigen Sie Zertifikatsinformationen im Internet Explorer an

  1. Klicken Sie auf das Schlosssymbol rechts in der Adressleiste.

  2. Klicken Sie in dem daraufhin angezeigten Menü auf "Zertifikate anzeigen".

  3. Sie können die Zertifikatsinformationen auf der Registerkarte "Allgemein" des Fensters "Zertifikatsanzeige" anzeigen.

So zeigen Sie das Zertifikat in Chrome an

  1. Klicken Sie auf das Schlosssymbol links in der Adressleiste.

  2. Klicken Sie in dem daraufhin angezeigten Menü auf "Zertifikatinformationen".

  3. Sie können die Zertifikatsinformationen auf der Registerkarte "Allgemein" des Fensters "Zertifikatsanzeige" anzeigen.

So zeigen Sie das Zertifikat in Firefox an

  1. Klicken Sie auf das Schlosssymbol links in der Adressleiste.

  2. Klicken Sie in dem daraufhin angezeigten Menü auf "Weitere Informationen".

  3. Klicken Sie in dem daraufhin angezeigten Fenster auf "Zertifikat anzeigen".

  4. Sie können die Zertifikatsinformationen auf der Registerkarte "Allgemein" des Fensters "Zertifikatsanzeige" anzeigen.

Info zum Cloud-Speicher von Norton Identity Safe

Zugreifen auf den Cloud-Speicher von Norton Identity Safe

Info zu Norton Identity Safe

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v63592900_identity_safe_standalone_1_de_de
Betriebssystem: Windows 8,Windows 7,Windows Vista,Windows XP
Zuletzt bearbeitet: 08/08/2013