Zugriffskontrolleinstellungen für die intelligente Firewall

Sie können die Zugriffskontrolleinstellungen der intelligenten Firewall zum Anzeigen der Netzwerkgeräte verwenden, mit denen Ihr Computer verbunden ist.

Mit dieser Funktion ist auch Folgendes möglich:

  • Auswahl der Netzwerke oder Computer, denen Sie auf bestimmten Zugriffsstufen vertrauen können.

  • Auswahl der Netzwerke oder Computer, für die der direkte Zugriff auf Ihren Computer vollstĮdig eingeschränkt werden soll.

Wenn Sie "Zugriffskontrolle" auswählen, wird das Fenster "Netzwerkübersicht" geöffnet. In diesem Fenster können Sie u. a. die folgenden Aktivitäten ausführen:

  • Anzeigen von Einzelheiten zu den im Netzwerk vorhandenen Geräten

  • Überwachen des Verbindungsstatus der im Netzwerk vorhandenen Geräte

  • Anzeigen des Sicherheitsstatus Ihrer Netzwerkverbindung

  • Anzeigen des Sicherheitsstatus jedes fern überwachten Computers

  • Anzeigen des Zugriffskontrollstatus aller Geräte in der Netzwerkübersicht.

Ändern der Vertrauensstufe Ihres Netzwerks

Einstellungen der intelligenten Firewall

Smart Firewall

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v6183292_nis_computer_bild_2013_de_de
Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Zuletzt bearbeitet: 23/04/2011