Meldung: "Das Gerät ist gesperrt, weil die SIM-Karte fehlt."

Dieses Problem kann auftreten, wenn die SIM-Karte keine Verbindung zum Mobilnetz herstellen kann, oder wenn kein Netzwerk verfügbar ist. Gewährleisten Sie, dass die SIM-Karte ordnungsgemäß eingelegt und aktiviert ist.

Sie können das Gerät durch Eingeben des vierstelligen Kenncodes freischalten. Wenn Sie den Kenncode nicht kennen, finden Sie ihn auf der Website von Norton Mobile Security.

Freischalten des Geräts

  1. Loggen Sie sich mit E-Mail-Adresse und Kennwort bei der Website von Norton Mobile Security ein.

  2. Wählen Sie das gesperrte Gerät aus.

  3. In der rechten oberen Ecke der Website von Norton Mobile Security wird der vierstellige "Kenncode" angezeigt.

  4. Notieren Sie sich den Kenncode und schalten Sie das Gerät damit frei.

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v61782489_EndUserProfile_de_de
Betriebssystem: Android
Zuletzt bearbeitet: 27/08/2017