Info zur Norton Anti-Theft-Website

Mit Norton Anti-Theft können Sie den Schutz des Geräts verwalten. Bei Verlust oder Diebstahl des Geräts erhalten Sie Unterstützung beim Verfolgen des Geräts. Damit Sie Norton Anti-Theft verwenden können, müssen Sie sich zunächst für ein Norton Anti-Theft-Konto registrieren. Wenn Sie bereits einen Norton Account haben, können Sie sich mit den Identifikationsdaten dieses Accounts auf der Norton Anti-Theft-Website einloggen.

Auf der Norton Anti-Theft-Website sind folgende Optionen verfügbar:

Gerät suchen

Damit können Sie die Standortdetails Ihres Geräts anzeigen.

Norton Anti-Theft zeigt die letzten zehn Positionen des Geräts auf einer Karte an.

Sie können Folgendes anzeigen:

  • Wo ist es?

    Die ungefähre Adresse und der geografische Standort des Geräts.

  • Wann?

    Die Zeitdauer ab dem Datum und der Uhrzeit, zu dem der geografische Standort Ihres Geräts zuletzt gemeldet wurde.

Wenn die von Norton Anti-Theft angezeigte Adresse falsch ist, können Sie diese mit der Option "Klicken Sie hier" aktualisieren.

Zum Sperren bzw. Deaktivieren des Geräts können Sie die Option "Gerät sperren" verwenden. Wenn Sie das Gerät sperren, ändert Norton Anti-Theft den Status des Geräts in "Verloren".

Die Option "Gerät deaktivieren" ist nur auf Computern mit dem Intel Anti-Theft-Chipsatz verfügbar.

Im Modus "Verloren" führt Norton Anti-Theft folgende Schritte gleichzeitig aus:

  • Das Gerät wird gesperrt, um nicht autorisierten Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen zu verhindern.

  • Es überwacht den Standort des Geräts im Abstand von fünf Minuten, wodurch das Gerät mit einer größeren Genauigkeit verfolgt wird.

  • Es nimmt automatisch Fotos von Ihrem Gerät aus auf.

Mithilfe der Option "Gefunden!" können Sie das Gerät als gefunden melden und zum normalen Modus zurückkehren. Wenn Sie ein Gerät als gefunden melden, führt Norton Anti-Theft folgende Schritte gleichzeitig aus:

  • Der Standort des Geräts wird weiterhin aber weniger häufig überwacht.

  • Das Gerät nimmt keine Fotos mehr auf. Sie können dennoch die Option "Foto aufnehmen" verwenden, um bei Bedarf Fotos aufzunehmen.

  • Die Sperre für das Gerät wird aufgehoben.

Die Option "Gefunden!" ist nur verfügbar, wenn Sie das Gerät gesperrt haben.

"Vorschau"

Damit können Sie die aufgenommenen Fotos anzeigen.

Ist das Gerät gesperrt, nimmt Norton Anti-Theft automatisch alle 10 Minuten ein Foto mit der Kamera des Geräts auf. Im normalen Modus, wenn Sie ein Gerät nicht gestohlen oder verloren gemeldet haben, können Sie über die Option "Foto aufnehmen" bei Bedarf Fotos aufnehmen.

Sie können Fotos nur mit Geräten aufnehmen, die über eine Webcam verfügen.

Info zu Norton Anti-Theft

Registrieren von Norton Anti-Theft

Zugreifen auf Norton Anti-Theft

Info zum Norton Anti-Theft-Agent

Info zum Verwalten von Geräten

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

DocID: v60425430_NAT_Retail_1_de_de
Betriebssystem: Windows 7,Windows Vista,Windows XP
Zuletzt bearbeitet: 25/04/2013