Info zum Verwalten von Geräten

Mit Norton Anti-Theft können Sie den Schutz Ihres Geräts bei Verlust oder Diebstahl verwalten. Sie können den Standort eines Geräts verfolgen, Fotos mit der Gerätekamera vom aktuellen Benutzer aufnehmen und das Gerät über Remote-Zugriff sperren.

Auf der Norton Anti-Theft-Website haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Hinzufügen von Geräten.

  • Umbenennen eines Geräts.

  • Anzeigen des Standorts eines Geräts.

  • Ändern der Standorthäufigkeit eines Geräts.

  • Aktualisieren des Standortes eines Geräts.

  • Verfolgen des Standortes eines Geräts.

  • Sperren eines Geräts.

  • Aufheben einer Gerätesperre.

  • Aufnehmen von Fotos mit der Gerätekamera.

  • Verwalten der aufgenommenen Fotos.

  • Entfernen eines vorhandenen Geräts.

Hinzufügen von Geräten

Umbenennen eines Geräts

Ändern der Standorthäufigkeit eines Geräts

Aktualisieren der Position eines Geräts über die Norton Anti-Theft-Website

Anzeigen des Standorts eines Geräts

Melden des Geräts als gefunden

Aufheben einer Gerätesperre

Entfernen eines Geräts aus Norton Anti-Theft

Verwenden der Norton-Support-Website

Deinstallieren des Norton Anti-Theft-Agent

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

DocID: v59377915_NAT_Retail_1_de_de
Betriebssystem: Windows 7,Windows Vista,Windows XP
Zuletzt bearbeitet: 25/04/2013