Kennwort und Sicherheit

Sie können die Option "Kennwort & Sicherheit" zum Ändern Ihres Identity Safe-Kennworts verwenden. Mit dieser Option können Sie auch die Sicherheitsstufe für das Identity Safe-Kennwort festlegen.

In den folgenden Abschnitten können Sie das Identity Safe-Kennwort ändern und die Sicherheitsstufen für Ihr Kennwort festlegen:

Identity Safe-Kennwort

Mithilfe der Option "Kennwort ändern" können Sie Ihr Identity Safe-Kennwort ändern und einen neuen Kennworthinweis festlegen.

Kennwortsicherheit

Gibt die Sicherheitsstufe des Identity Safe-Kennworts an.

Identity Safe stellt vier Sicherheitsstufen zum Schutz des Identity Safe-Kennworts bereit. Wählen Sie eine der folgenden Optionen:

  • Kennwort am Beginn jeder Loginsitzung anfordern

    Fordert Sie beim erstmaligen Zugriff auf Identity Safe auf, Ihr Identity Safe-Kennwort einzugeben.

    Wenn Sie bei Windows eingeloggt sind, müssen Sie das Kennwort nicht erneut eingeben.

    Die Verwendung dieser Option wird empfohlen, um Ihre Login-Daten sicherer zu machen.

  • Kennwort vor dem Ausfüllen eines Logins oder Formulars anfordern

    Verlangt Ihr Identity Safe-Kennwort vor jedem automatischen Eingeben von Login-Daten in einem Online-Formular.

    Sie können zu speziellen Webseiten oder Programmen angeben, dass vor dem automatischen Ausfüllen der Login-Daten Ihr Identity Safe-Kennwort angefordert werden muss.

  • Bei Inaktivität automatisch bei Identity Safe ausloggen nach

    Loggt Sie automatisch bei Identity Safe aus, wenn Sie Identity Safe während eines bestimmten Zeitraums nicht verwenden. Für die Leerlaufwartezeit können Sie einen Wert von 15, 30 oder 45 Minuten angeben.

    Verwenden Sie diese Option, falls andere Personen Zugriff auf Ihren Computer haben.

  • Nach Standbymodus oder Ruhezustand nach Kennwort fragen

    Fordert Sie auf, Ihr Identity Safe-Kennwort einzugeben, wenn Ihr System nach der Unterbrechung wiederhergestellt wird.

    Diese Option verhindert den Missbrauch Ihrer Identity Safe-Daten, indem Sie Ihr Kennwort immer angeben müssen, wenn Ihr System nach der Unterbrechung wiederhergestellt wird.

    Norton Internet Security Computer Bild Edition fordert Sie nur auf, Ihr Identity Safe-Kennwort einzugeben, falls Sie sich während der Unterbrechung des Systems beim Identity Safe-Speicher eingeloggt haben.

Sie müssen immer Ihr Identity Safe-Kennwort angeben, wenn Sie die Sicherheitsstufe des Speichers herabsetzen möchten.

Info zu Optionen für Durchsuchen

Ändern des Identity Safe-Kennworts

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

The solution made it easy for me to handle my issue.

Strongly disagree
Strongly agree

This is not my issue.

Was this information helpful?

Yes No

Help us improve this solution.

Choose all that apply:

Help us improve this solution.

Choose all that apply:

Thank you for your feedback.

What would you like to do now?

Browse for solutions, search the Norton Community, or Contact Us.

DocID: v5467448_nis_computer_bild_2013_de_de
Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Zuletzt bearbeitet: 22/08/2012