Scannen einer bestimmten Datei oder eines Ordners

Sie können mit dem Norton-Produkt eine bestimmte Datei oder einen Ordner scannen. Wenn Sie beispielsweise per E-Mail eine komprimierte Datei erhalten haben und in ihr einen Virus vermuten, können Sie diese Datei mit der Option "Dateiscan" überprüfen.

Scannen einer bestimmten Datei oder eines Ordners

  1. Klicken Sie im Hauptfenster des Norton-Produkts auf "Scans".

  2. Klicken Sie im linken Teilfenster auf "Dateiscan".

  3. Klicken Sie auf "Datei auswählen" und öffnen Sie die Datei.

  4. Wählen Sie den Ordner oder die Datei aus, der/die gescannt werden soll, und klicken Sie anschließend auf "Scannen".

    Sie können den Ordner oder die Datei auch per Drag & Drop auswählen.

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

DocID: v54263649_nsmac_retail_de_de
Betriebssystem: Mac OS X
Zuletzt bearbeitet: 30/01/2017