Defragmentierung der Windows-Registrierung mithilfe von Norton Utilities 15.0

Defragmentieren der Windows-Registrierung

    Bevor Sie die Windows-Registrierung defragmentieren, beenden Sie alle Programme.

  1. Starten Sie Norton Utilities.

    Wenn das Dialogfeld "Benutzerkontensteuerung" angezeigt wird, klicken Sie auf "Weiter".

  2. Klicken Sie im rechten Teilfenster auf "Registrierung defragmentieren".

  3. Wenn Sie einen Systemwiederherstellungspunkt erstellen möchten, aktivieren Sie die Option "Systemwiederherstellungspunkt erstellen".

  4. Klicken Sie zum Starten der Defragmentierung auf "Ja".

    Norton Utilities analysiert die Windows-Registrierung und zeigt das Ergebnis der Komprimierung an.

  5. Klicken Sie auf "Jetzt komprimieren".

  6. Klicken Sie auf "Neu starten".

    Der Computer wird neu gestartet, um die Defragmentierung abzuschließen.

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

The solution made it easy for me to handle my issue.

Strongly disagree
Strongly agree

This is not my issue.

Was this information helpful?

Yes No

Help us improve this solution.

Choose all that apply:

Help us improve this solution.

Choose all that apply:

Thank you for your feedback.

What would you like to do now?

Browse for solutions, search the Norton Community, or Contact Us.

DocID: v52850177_EndUserProfile_de_de
Betriebssystem: Windows 7, Windows Vista, Windows XP
Zuletzt bearbeitet: 06/03/2013