Suchen im Sicherheitsverlauf

Sie können die im Sicherheitsverlauf aufgelisteten Elemente durchsuchen. Um Elemente mithilfe der "Schnellsuche" zu finden, geben Sie ein Stichwort oder die Bezeichnung eines Sicherheitsrisikos ein. Wenn Sie alle Elemente des Sicherheitsverlaufs, die ein bestimmtes Sicherheitsrisiko enthalten, anzeigen möchten, können Sie die Elemente über die Option "Schnellsuche" filtern. Wenn Sie zum Beispiel sämtliche von Auto-Protect erzeugten Warnmeldungen anzeigen möchten, können Sie "Auto-Protect" eingeben und nach diesem Begriff die Liste filtern.

Sie können die Suchergebnisse löschen und zur aktuellen Liste des Sicherheitsverlaufs zurückkehren, indem Sie auf das schwarze Kreuz (x) im Feld "Schnellsuche" klicken.

Die Schnellsuche funktioniert nur in der aktuellen Ansicht. Wenn Sie sämtliche Elemente im Sicherheitsverlauf durchsuchen möchten, müssen Sie die Ansicht "Gesamtverlauf" auswählen.

So durchsuchen Sie den Sicherheitsverlauf

  1. Geben Sie im Fenster "Sicherheitsverlauf" im Textfeld "Schnellsuche" den Namen des Elements ein, nach dem Sie suchen möchten.

  2. Klicken Sie auf "Los".

Informationen zum Sicherheitsverlauf

Anzeigen von Elementen im Sicherheitsverlauf

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v5187739_nis_computer_bild_2013_de_de
Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Zuletzt bearbeitet: 11/03/2011