Andere Produkte

Info zum Norton-Produktmanipulationsschutz

Die Funktion "Norton-Produktmanipulationsschutz" verhindert, dass externe Programme Änderungen am Norton-Produkt vornehmen können. Diese Sicherheitsfunktion verhindert außerdem, dass die Windows-Systemwiederherstellung Norton-Dateien ändert, wodurch eine Meldung "Wiederherstellung unvollständig" angezeigt wird.

Der Produktmanipulationsschutz von Norton schützt Norton Internet Security Computer Bild Edition vor Angriffen bzw. Änderungen durch Viren oder sonstige unbekannte Bedrohungen. Sie können Ihr Produkt vor unbeabsichtigten Änderungen bzw. unbeabsichtigtem Löschen schützen, indem Sie die Option "Norton-Produktmanipulationsschutz" aktiviert lassen.

Wenn Sie die Option "Norton-Produktmanipulationsschutz" vorübergehend deaktivieren möchten, können Sie das für eine bestimmte Dauer tun.

Sie können die Systemwiederherstellung auf Ihrem Computer nicht ausführen, wenn die Option "Norton-Produktmanipulationsschutz" aktiviert ist. Sie müssen die Option "Norton-Produktmanipulationsschutz" vorübergehend deaktivieren, um die Systemwiederherstellung erfolgreich durchführen zu können.

Aktivieren oder Deaktivieren des Produktmanipulationsschutzes von Norton

Konfigurieren der Norton Internet Security Computer Bild Edition-Einstellungen

Informationen zu allgemeinen Einstellungen

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v45039218_nis_computer_bild_2013_de_de
Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Zuletzt bearbeitet: 28/10/2011