Anzeigen der vom Kind aufgerufenen Website

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Kind eine ungeeignete Website aufgerufen hat, können Sie es schützen, indem Sie die Website blockieren und so verhindern, dass Ihr Kind diese Website erneut aufruft.

Wenn Ihr Kind eine Website mehr als einmal an einem bestimmten Tag aufruft, werden diese Aktivitäten auf folgende Weise gemeldet:

  • Alle Aufrufe der gleichen Website werden als eine Aktivität angesehen.

  • Die Häufigkeit, mit der das Kind eine Website aufruft, wird angezeigt.

  • Die Uhrzeit der Aktivität richtet sich nach der Uhrzeit, zu der die Website zuletzt aufgerufen wurde.

Die Webaktivitäten Ihres Kinds werden folgendermaßen angegeben:

Was

Die Art der Aktivität.

Beispiel: Wenn das Kind eine blockierte Website aufruft, wird diese Aktivität mit "Blockierte Website aufgerufen" gekennzeichnet.

Welche

Die vom Kind aufgerufene Website. Sie können anzeigen, wie oft Ihr Kind jede Website aufgerufen hat.

Kategorie

Die Website-Kategorien.

Wann

Die Uhrzeit, zu der die Aktivitäten ausgeführt wurden.

Wenn Sie weitere Informationen zu einer bestimmten Internetaktivität wünschen, klicken Sie auf die Aktivität. Der Abschnitt mit den Details enthält Informationen, wie beispielsweise die Häufigkeit, mit der das Kind eine Website aufgerufen hat, sowie die Kategorie der Website.

So zeigen Sie über die Website von Norton Family die Websites an, die Ihr Kind aufgerufen hat

  1. Loggen Sie sich bei Norton Family ein.

  2. Klicken Sie unter "Aktivitäten verwalten" auf das Bild des Kindes.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte "Web".

  4. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Zum Anzeigen einer bestimmten Kategorie von Websites, die Ihr Kind besucht hat, wählen Sie in der Liste "Kategorie" eine Website-Kategorie aus.

    • Zum Anzeigen aller Kategorien von Websites, die Ihr Kind besucht hat, wählen Sie in der Liste "Kategorie" die Option "Alle".

    • Wählen Sie zum Anzeigen aller Websites, die Ihr Kind in einem bestimmten Zeitraum aufgerufen hat, in der Dropdown-Liste "Aktivitäten des Kindes" eine der folgenden Optionen:

    Heute

    Zeigt alle Websites an, die Ihr Kind heute aufgerufen hat.

    Letzte 7 Tage

    Zeigt alle Websites an, die Ihr Kind in den letzten 7 Tagen aufgerufen hat.

    Letzte 14 Tage

    Zeigt alle Websites an, die Ihr Kind in den letzten 14 Tagen aufgerufen hat.

    Diese Option steht nur in Norton Family Premier zur Verfügung.

    Gesamt

    Zeigt alle Websites an, die Ihr Kind in den letzten 90 Tagen aufgerufen hat.

    Diese Option steht nur in Norton Family Premier zur Verfügung.

  5. Um fragwürdigen Aktivitäten anzuzeigen, aktivieren Sie die Option "Nur fragwürdige Aktivität anzeigen".

    Alle ungeeigneten Aktivitäten werden rot markiert.

So zeigen Sie mit dem Android-Gerät die Websites an, die Ihr Kind besucht hat

  1. Loggen Sie sich bei der App "Norton Family" im Elternmodus ein.

  2. Tippen Sie auf das zu verwaltende Kind.

  3. Tippen Sie auf die Registerkarte "Aktivitäten".

  4. Tippen Sie in der Liste auf "Websites".

  5. Um die von Ihrem Kind während eines bestimmten Zeitraums aufgerufenen Websites anzuzeigen, tippen Sie auf das kleine Dreieck im Zeitraumfeld und wählen Sie einen der folgenden Zeiträume aus:

    Heute

    Zeigt alle Webaktivitäten von heute an.

    Letzte 7 Tage

    Zeigt alle Webaktivitäten der letzten 7 Tage an.

    Letzte 30 Tage

    Zeigt alle Webaktivitäten der letzten 30 Tage an.

    Diese Option steht nur in Norton Family Premier zur Verfügung.

    Letzte 90 Tage

    Zeigt alle Webaktivitäten der letzten 90 Tage an.

    Diese Option steht nur in Norton Family Premier zur Verfügung.

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

DocID: v40471091_NF_Help_de_de
Betriebssystem: Windows, iOS, Android
Zuletzt bearbeitet: 21/04/2015