Neue Netzwerkverbindung

Im Fenster "Neue Netzwerkverbindung" können Sie die Vertrauensstufe Ihres Netzwerks festlegen. Die Vertrauensstufe des Netzwerks legt die Standardzugriffsebene fest, die andere Geräte in einem bestimmten Netzwerk verwenden, um auf Ihren Computer zuzugreifen. Jedes Gerät im Netzwerk, das nicht ausdrücklich als "Vertrauenswürdig" oder "Eingeschränkt" klassifiziert ist, verwendet die Vertrauensstufe Ihres Netzwerks.

Im Fenster "Neue Netzwerkverbindung" können Sie Ihrem Netzwerk eine der folgenden Vertrauensstufen zuweisen:

Freigegeben

Das Netzwerk wird zur Liste "Freigegeben" hinzugefügt.

Der gesamte von einem Netzwerk mit der Vertrauensstufe "Freigegeben" eingehende Datenverkehr wird gefiltert. Die Geräte im Netzwerk können nur auf freigegebene Ressourcen auf Ihrem Computer zugreifen, z. B. Dateien, Ordner und Drucker.

Diese Vertrauensstufe wählen Sie, wenn Sie nicht allen Geräten in diesem Netzwerk trauen und wollen, dass Norton Internet Security Computer Bild Edition Sie vor Virusangriffen schützt.

Geschützt

Das Netzwerk wird zur Liste "Geschützt" hinzugefügt.

Ein Netzwerk gehört zur Vertrauensstufe "Geschützt", wenn es nicht als "Vertrauenswürdig", "Freigegeben" oder "Eingeschränkt" klassifiziert ist. Alle freigegebenen Ressourcen wie Dateien und Drucker werden gegen unberechtigten Zugriff durch Geräte im Netzwerk geschützt.

Wenn Sie diese Vertrauensstufe verwenden, bleiben Sie gegebenenalls vor Virusangriffen gefeit.

Das Fenster "Neue Netzwerkverbindung" erscheint, wenn Ihr Computer folgende Kriterien einhält:

  • Sie müssen die automatische Datei-/Druckerfreigabesteuerung auf "Fragen" einstellen.

  • Ihr Computer muss mindestens eine freigegebene Ressource haben oder das Betriebssystem muss die Windows Media Center Edition sein.

  • Ihr Computer muss einen eigenen IP-Adressenbereich verwenden.

  • Ihr Computer muss über eine sichere WLAN- bzw. verdrahtete Verbindung verbunden sein.

Diese Option steht nur in Windows XP zur Verfügung.

Sie können auch zur Netzwerkübersicht wechseln und die Netzwerkdetails ändern, um die Vertrauensstufe des Netzwerks zu ändern.

Ändern der Vertrauensstufe Ihres Netzwerks

Informationen zur Netzwerkübersicht

Anzeigen von Geräten in der Netzwerkübersicht

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

The solution made it easy for me to handle my issue.

Strongly disagree
Strongly agree

This is not my issue.

Was this information helpful?

Yes No

Help us improve this solution.

Choose all that apply:

Help us improve this solution.

Choose all that apply:

Thank you for your feedback.

What would you like to do now?

Browse for solutions, search the Norton Community, or Contact Us.

DocID: v38678925_nis_computer_bild_2013_de_de
Betriebssystem: Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP
Zuletzt bearbeitet: 10/02/2011