Andere Produkte

Assistent für die Firewall-Diagnose: Behebung einer Blockierung aus unbekannter Ursache

Eine der nützlichsten Funktionen der Norton Firewall ist der Assistent für die Firewall-Diagnose, mit dem Sie Blockierungen im Netzwerk beheben können, deren Ursache unbekannt ist. Blockierungen aus unbekannter Ursache treten auf, wenn keine direkte Verletzung einer bestimmten Firewall-Einstellung vorliegt. Das ist beispielsweise der Fall, wenn Sie auf das Internet zugreifen und die Option "Gesamten Netzwerkverkehr blockieren" so eingestellt ist, dass die gesamte Netzwerkkommunikation mit Ihrem Computer blockiert wird. Sie erkennen dies rechtzeitig und setzen die Option sofort zurück, um den gesamten Netzwerkverkehr zuzulassen, bevor die Norton Firewall ihre Diagnose erstellt hat. Das Ergebnis dieser Aktion kann eine Blockierung aus unbekannter Ursache sein.

Norton Firewall-Diagnose ist nur unter Windows 7 und Windows 8 verfügbar.

Die Firewall kann dem aktuellen Problem beim Netzwerkzugriff keine bestimmte Ursache zuweisen. Sie erhalten jedoch die folgenden Optionen zur Problemlösung:

  • Weitere Informationen zu diesem Problem

    Mithilfe dieser Option erfahren Sie weitere Details zum Problem. Wenn Sie auf diese Option klicken, wird die kontextabhängige Hilfe angezeigt. Auf dieser Seite werden die Ursache für dieses Problem und Lösungsvorschläge beschrieben.

  • Letzte Protokolleinträge im Sicherheitsverlauf zur Ermittlung der Blockierungsursache prüfen

    Über diese Option können Sie Protokolle verwenden, um die Details anzuzeigen, die mit dem Netzwerkblockierungsereignis in Verbindung stehen. Sie können die Protokolle nach ergänzenden Informationen in einem Protokolleintrag durchsuchen, die mit dem Problem aus unbekannter Ursache zusammenhängen.

  • Norton Firewall deaktivieren

    Über diese Option können Sie die Firewall vorübergehend deaktivieren, um das Problem zu beheben.

    Das Deaktivieren von Norton Firewall ist allerdings nicht zu empfehlen, weil Ihr Computer bei ausgeschalteter Firewall nicht mehr vor Sicherheitsrisiken geschützt ist. Verwenden Sie diese Option nur als letzte Möglichkeit zur Problembehebung. Vergessen Sie nicht, die deaktivierte Norton Firewall später wieder zu aktivieren.

Informationen über Norton Firewall-Diagnose

Informationen zu den erweiterten Einstellungen der intelligenten Firewall

Smart Firewall

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v38173947_nis_computer_bild_2013_de_de
Betriebssystem: Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP
Zuletzt bearbeitet: 25/04/2012