Erkennen von Viren, Spyware und anderen Risiken

Viren und andere Sicherheitsbedrohungen werden durch manuelle oder geplante Scans erkannt. AutoProtect erkennt diese Bedrohungen, sobald eine Aktion an einer infizierten Datei vorgenommen wird. Bedrohungen können auch während einer Instant Messenger-Sitzung, beim Senden von E-Mails oder während eines manuellen oder geplanten Scans erkannt werden.

Auch Sicherheitsrisiken wie Spyware und Adware werden erkannt.

Die Dateien, die Ihr System möglicherweise infizieren können, werden beim erstmaligen Starten des Computers zuerst gescannt.

Dazu gehören folgende Dateien:

  • Dateien, die mit den Prozessen verknüpft sind, die gerade im Speicher ausgeführt werden

  • Dateien mit Einträgen im Autostart-Ordner

  • Dateien mit INI-Datei-Einträgen für den Systemstart

  • Dateien mit Batch-Datei-Einträgen für den Systemstart

  • Dateien, auf die von Systemstart-Registrierungsschlüsseln verwiesen wird

Wird eine infizierte Datei während dieses Teils des manuellen Scans gefunden, wird sie repariert oder entfernt. Alle nicht benötigten Referenzen werden ebenfalls vom Computer entfernt. Bevor es versucht, eine infizierte Datei mit einem aktiven Prozess im Speicher zu reparieren, unter Quarantäne zu stellen oder sie zu löschen, versucht das Produkt, den Prozess zu beenden. Vor Beendigung des Prozesses werden Sie darauf hingewiesen und aufgefordert, alle nicht notwendigen Programme zu schließen.

Im Fenster "Sicherheitsverlauf" können Sie Informationen zu erkannten Viren und anderen Sicherheitsbedrohungen anzeigen.

Außerdem finden Sie hier Informationen zu Spyware, Adware und anderen Sicherheitsrisiken.

Anzeigen von Elementen im Sicherheitsverlauf

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

The solution made it easy for me to handle my issue.

Strongly disagree
Strongly agree

This is not my issue.

Was this information helpful?

Yes No

Help us improve this solution.

Choose all that apply:

Help us improve this solution.

Choose all that apply:

Thank you for your feedback.

What would you like to do now?

Browse for solutions, search the Norton Community, or Contact Us.

DocID: v2488430_nis_computer_bild_2013_de_de
Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Zuletzt bearbeitet: 19/04/2010