Programme im Ruhemodus

Das Dialogfeld "Programme im Ruhemodus" enthält eine Liste aller Programme, für die Norton Internet Security Computer Bild Edition den Ruhemodus aktivieren soll. Sie können der Liste "Programme im Ruhemodus" manuell Programme hinzufügen. Wenn Norton Internet Security Computer Bild Edition eine laufende Instanz eines unter "Programme im Ruhemodus" hinzugefügten Programms erkennt, wird automatisch der Ruhemodus aktiviert.

Es stehen folgende Optionen zur Verfügung:

Programm

Eine Liste der von Ihnen manuell der Liste "Programme im Ruhemodus" hinzugefügten Programme.

Sie können Informationen wie den Namen des Programms und seinen Speicherort anzeigen.

Hinzufügen

Fügt ein auf dem Computer verfügbares Programm der Liste "Programme im Ruhemodus" hinzu.

Wurde ein Programm hinzugefügt, aktiviert Norton Internet Security Computer Bild Edition den Ruhemodus, wenn eine laufende Instanz dieses Programms erkannt wird.

Sie können nur Programme mit der Dateierweiterung .exe hinzufügen.

Entfernen

Entfernt ein Programm aus der Liste "Programme im Ruhemodus".

Wurde ein Programm entfernt, wird der Ruhemodus nicht mehr durch Norton Internet Security Computer Bild Edition aktiviert, wenn das nächste Mal eine laufende Instanz dieses Programms erkannt wird.

Übernehmen

Speichert die von Ihnen im Fenster "Programme im Ruhemodus" vorgenommenen Änderungen.

OK

Speichert die Änderungen und schließt das Fenster "Programme im Ruhemodus".

Ruhemodus

Aktivieren und Deaktivieren der Ruhemodus-Optionen

Infos zu Silent-Mode

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

DocID: v23954146_nis_computer_bild_2013_de_de
Betriebssystem: Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP
Zuletzt bearbeitet: 24/08/2011