Andere Produkte

Silent-Mode (automatisch aktiviert)

Wenn Sie einen Film ansehen, spielen oder eine Präsentation vorführen, wird die Anwendung im Vollbildmodus ausgeführt. Das Norton-Produkt erkennt die Anwendung, die im Vollbildmodus ausgeführt wird, und aktiviert den Silent-Mode automatisch. Wenn der Silent-Mode aktiviert ist, unterdrückt das Norton-Produkt die meisten Warnmeldungen und unterbricht die Hintergrundaktivitäten. Nur diejenigen Aktivitäten, die den Computer vor Viren und anderen Sicherheitsbedrohungen schützen, werden ausgeführt. Ein Minimum an Hintergrundaktivitäten stellt auch eine hohe Computerleistung sicher. Die unterbrochenen Aktivitäten werden ausgeführt, sobald Sie die Anwendung im Vollbildmodus beendet haben.

Das Norton-Produkt erkennt eine im Vollbildmodus ausgeführte Anwendung und aktiviert den Silent-Mode. Wenn der Silent-Mode aktiviert ist, unterdrückt das Norton-Produkt Warnungen und Benachrichtigungen und unterbricht die Hintergrundaktivitäten, um störungsfreie Sitzungen für Silent-Mode-Optionen, wie etwa Vollbilderkennung bereitzustellen.

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v23920774_ns_retail_de_de
Betriebssystem: Windows
Zuletzt bearbeitet: 18/06/2018