Konfigurieren von "Norton DeepSight Community - herunterladen"

Mit der Funktion "Norton DeepSight Community - herunterladen" können Sie die aktualisierte Liste der IP-Adressen abrufen, die Symantec als Angreifer identifiziert.

Sie können die Funktion "Norton DeepSight Community - herunterladen" aktivieren, um die aktualisierte Liste mit IP-Adressen von den Symantec-Servern abzurufen.

Sie können im Dialogfeld "Erweitert" die Funktion "Norton DeepSight Community - herunterladen" aktivieren oder deaktivieren, um das Herunterladen der Informationen von den Symantec-Servern zuzulassen oder zu verweigern.

Konfigurieren von "Norton DeepSight Community - herunterladen"

  1. Klicken Sie im Hauptfenster des Norton-Produkts auf "Erweitert".

  2. Klicken Sie im linken Teilfenster auf "Firewall".

  3. Klicken Sie in der Zeile "DeepSight" auf das Einstellungssymbol.

    Im Fenster "Norton DeepSight-Einstellungen" wird eine Liste von IP-Adressen angezeigt, die Symantec als Angreifer identifiziert.

  4. Wählen Sie auf der Registerkarte "Downloads" die erforderliche Option, um Verbindungen für alle IP-Adressen in der Liste festzulegen.

    Folgende Optionen sind verfügbar:

    Alle Verbindungen blockieren

    Wählen Sie diese Option, wenn ein- und ausgehende Verbindungen mit allen IP-Adressen in der Liste blockiert werden sollen.

    Nur eingehende Verbindungen blockieren

    Wählen Sie diese Option, wenn lediglich die eingehenden Verbindungen von den IP-Adressen in der Liste zu blockieren.

  5. Klicken Sie auf "Fertig".

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

DocID: v18368393_nsmac_retail_de_de
Betriebssystem: Mac OS X
Zuletzt bearbeitet: 02/09/2016