Andere Produkte

Funktionen zum Schutz vor Spyware und anderen Sicherheitsrisiken

Schutzfunktionen gegen Spyware und und andere Sicherheitsrisiken bieten einen Schutz vor aktuellen Sicherheitsrisiken wie Spy- und Adware. Diese Funktionen suchen nach bestehenden Risiken und blockieren neue Risiken, bevor sie auf dem Computer installiert werden können.

Es stehen folgende Funktionen für den Schutz vor Spyware und anderen Sicherheitsrisiken zur Verfügung:

Auto-Protect-Spyware-Blockierung

Auto-Protect blockiert die Programme, die als Spyware oder Adware identifiziert wurden, bevor sie auf dem Computer installiert werden können.

Sicherheitsrisikoscan

Standardmäßig wird bei manuellen und geplanten Scans nach Spyware, Adware und anderen Sicherheitsrisiken gesucht. Auto-Protect sucht ebenfalls nach Spyware, Adware und Sicherheitsrisiken.

Sicherheitsrisikowiederherstellung

Wenn bei einem Scan ein risikobehaftetes Programm entfernt wird, das jedoch für das Funktionieren eines anderen Programms benötigt wird, können Sie das risikobehaftete Programm mithilfe des Sicherheitsverlaufs wiederherstellen.

Sicherheitsrisikoanalyse

Wenn Sie unsicher sind, wie ein als Sicherheitsrisiko eingestuftes Programm zu behandeln ist, können Sie sich die entsprechende Sicherheitsrisikoanalyse anzeigen lassen. Dieser Analyse können Sie entnehmen, welchen Schaden das riskante Programm auf Ihrem Computer verursachen kann. Sie können die Sicherheitsrisikoanalyse aus dem Fenster "Risikodetails" aufrufen. Dieses Fenster ist verfügbar, wenn die Scanergebnisse eine Eingabe erfordern, ehe eine Verarbeitung der riskanten Programme erfolgt.

Prüfen von AntiSpyware-Einstellungen

Informationen zu den Typen von Sicherheitsrisiken

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v1822096_nis_computer_bild_2013_de_de
Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Zuletzt bearbeitet: 31/03/2011