Sicherheitswarnung

Wenn ein Sicherheitsrisiko erkannt wird, informiert Sie Norton Internet Security Computer Bild Edition mit einer Warnmeldung darüber. Sie können das Sicherheitsrisiko zugelassen. blockieren oder manuell eine Firewall-Regel für das Sicherheitsrisiko erstellen. Die Warnmeldung gibt die empfohlene Option an, mit der Sie dieses Sicherheitsrisiko beheben können.

Die Dropdown-Liste "Optionen" umfasst die folgenden Optionen:

Einmal zulassen

Damit lassen Sie den ersten Zugriffsversuch dieses Programms zu. Bei allen nachfolgenden Zugriffsversuchen gibt Norton Internet Security Computer Bild Edition eine Warnmeldung aus.

Norton Internet Security Computer Bild Edition erstellt keine Firewall-Regel für dieses Programm.

Diese Instanz zulassen

Wenn Sie diese Option wählen, werden alle Zugriffsversuche durch dieses Programm zugelassen, bis Sie das Programm beenden.

Norton Internet Security Computer Bild Edition erstellt keine Firewall-Regel für dieses Programm.

Immer zulassen

Damit lassen Sie immer alle Zugriffsversuche dieses Programms zu

Wenn Sie diese Option wählen, erstellt Norton Internet Security Computer Bild Edition eine Programmregel, die Zugriffsversuche dieses Programms immer zulässt.

Einmal blockieren

Damit blockieren Sie den ersten Zugriffsversuch dieses Programms. Bei allen nachfolgenden Zugriffsversuchen gibt Norton Internet Security Computer Bild Edition eine Warnmeldung aus.

Norton Internet Security Computer Bild Edition erstellt keine Firewall-Regel für dieses Programm.

Diese Instanz blockieren

Damit blockieren Sie so lange alle Zugriffsversuche dieses Programms, bis Sie das Programm schließen.

Norton Internet Security Computer Bild Edition erstellt keine Firewall-Regel für dieses Programm.

Immer blockieren

Wenn Sie diese Option wählen, werden immer alle Zugriffsversuche dieses Programms blockiert.

Wenn Sie diese Option wählen, erstellt Norton Internet Security Computer Bild Edition eine Programmregel, die Zugriffsversuche durch dieses Programm immer blockiert.

Manuell konfigurieren

Wenn Sie diese Option wählen, können Sie manuell eine Firewall-Regel zur Kontrolle der Zugriffsversuche durch dieses Programm erstellen.

Sie können den Speicherort der Datei anzeigen, indem Sie mit der Maus auf das "i" neben dem Dateinamen zeigen. Sie können mit der Maus auf das Bild in der Warnmeldung zeigen, um die Quelle, das Ziel und die Art des Datenverkehrs anzuzeigen. Über den Link "Weitere Details" können Sie Details zu der Datei im Dialogfeld "Datei-Insight" anzeigen.

Im linken Teilfenster des Dialogfelds "Sicherheitswarnung" werden Informationen zur Reputation des Programms oder Prozesses angezeigt. Informationen zu Reputationsdetails finden Sie unter Info zu den Reputationsdaten in Firewall-Warnungen.

Firewall-Regeln

Programmregeln

Deaktivieren der automatischen Programmsteuerung

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v16554120_nis_computer_bild_2013_de_de
Betriebssystem: Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP
Zuletzt bearbeitet: 25/07/2012