CPU- und Arbeitsspeicherdiagramm

Norton Internet Security Computer Bild Edition überwacht die Speicher- und CPU-Auslastung des Gesamtsystems sowie die entsprechende Auslastung durch Norton. Norton Internet Security Computer Bild Edition zeigt die Details im CPU- und im Speicherdiagramm an. Die Diagramme für die CPU und den Arbeitsspeicher sind Echtzeitdarstellungen der CPU- und Arbeitsspeicherauslastung.

Sie zeigen die Leistung der letzten 90 Minuten bzw. seit Inbetriebnahme des Computers an. Die Informationen in den Diagrammen werden in Abständen von 15 Sekunden aktualisiert. Das Diagramm läuft von rechts nach links, dabei werden die neuesten Informationen ganz rechts im Diagramm angezeigt. Das blaue Muster in den Diagrammen stellt die Auslastung des Gesamtsystems dar und das gelbe Muster die Norton-spezifische Auslastung. Die mit "Leerlaufzeit" bezeichneten grauen Blöcke zeigen die Leerlaufzeiten des Computers an. Die grauen Blöcke zeigen an, wann Ihr Computer heruntergefahren oder abgemeldet ist bzw. sich im Standby-Modus befindet.

Die Diagramme zeigen die Leistungswerte für den Standardzeitraum von 90 Minuten an. Sie können jedoch mithilfe der Optionen unter "Zoom" einen Diagrammbereich definieren, den Sie näher betrachten möchten. Um eine vergrößerte Ansicht der Diagramme oder Verlaufsdaten zu erhalten, verwenden Sie die Option "Zoom". Wenn Sie beispielsweise die Option "10 Min." wählen, zeigt Norton Internet Security Computer Bild Edition die vergrößerte Ansicht des CPU- bzw. Speicherdiagramms für die letzten zehn Minuten an. Wenn Sie die Option "1 T" wählen, zeigt Norton Internet Security Computer Bild Edition die Verlaufsdaten des letzten Tages an.

Wenn Sie auf eine beliebige Stelle im CPU- oder Speicherdiagramm klicken, zeigt Norton Internet Security Computer Bild Edition eine Liste der Prozesse an, die aktuell besonders viele Ressourcen in Anspruch nehmen. Der Prozentsatz der Auslastung pro Prozess wird ebenfalls angezeigt. Beim Klicken auf einen Prozess in der Liste werden im Fenster "Dateiinfo" weitere Informationen angezeigt.

Das Fenster "Dateiinfo" enthält beispielsweise folgende Informationen über den Prozess:

  • Dateiname, Versionsnummer, digitale Signatur und Datum der Installation des Pozesses.

  • Datum der letzten Verwendung des Prozesses und ob es eine "Startdatei" ist.

  • Details zur Stabilität.

  • Vertrauensstufe.

  • Details zur Ressourcennutzung.

  • Vom Prozess auf dem System ausgeführte Aktionen.

Zusätzlich zeigt das Fenster "Dateiinfo" das CPU-Diagramm und die Details zur Ressourcennutzung der laufenden Prozesse an. In diesem Diagramm wird die CPU-Gesamtauslastung des Systems und die CPU-Auslastung durch den Prozess aufgeschlüsselt.

Anzeigen des CPU- und Speicherdiagramms

Abrufen von Verlaufsdaten zur CPU- und Speicherauslastung

Identifizieren von ressourcenintensiven Prozesse

Informationen zur Systeminfo

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v15624757_nis_computer_bild_2013_de_de
Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Zuletzt bearbeitet: 25/08/2011