Konfigurieren von Scangeschwindigkeit

Über die Einstellungen "Scangeschwindigkeit" können Sie bestimmen, wie Norton Internet Security Computer Bild Edition Ihren PC basierend auf der digitalen Signatur und der Vertrauensstufe der Dateien scannen soll. Um die Norton Internet Security Computer Bild Edition-Scans leichter, schneller und effizienter zu machen, können Sie die Dateien mit bekannten digitalen Signaturen oder hohen Vertrauensstufen aus den Scans ausschließen.

Sie können die Einstellungen "Scangeschwindigkeit" für folgende Aktionen konfigurieren:

  • Konfigurieren Sie "Vollständige Scans", um einen vollständigen Scan Ihres Computers durchzuführen.

    Bei einem vollständigen Scan werden alle Dateien auf Ihrem Computer unabhängig von der Vertrauensstufe oder der digitalen Signatur der Dateien gescannt.

  • Wählen Sie die Option "Normales Vertrauen" für einen Scan, der die von Norton als vertrauenswürdig eingestuften Dateien ausschließt.

    Norton Internet Security Computer Bild Edition scannt die Dateien, die eine Vertrauensstufe haben, jedoch nicht von Norton als vertrauenswürdig eingestuft wurden.

  • Wählen Sie "Hohes Vertrauen" für einen Scan, der die Dateien mit bekannten digitalen Signaturen oder hoher Vertrauensstufen ausschließt.

    Norton Internet Security Computer Bild Edition scannt keine Dateien, die von Norton oder dem Benutzer als vertrauenswürdig eingestuft wurden. Auch die Dateien mit der Vertrauensbewertung "Gut" und einer hohen Vertrauensstufe werden nicht gescannt. Es werden lediglich die Dateien gescannt, die eine schlechte oder nicht bestätigte Vertrauensbewertung haben, als nicht vertrauenswürdig eingestuft wurden oder keine digitale Signatur der Klasse 3 haben.

Die Einstellungen "Scangeschwindigkeit" müssen konfiguriert werden, bevor Sie einen Scan ausführen bzw. bevor die Ausführung eines Scans geplant wird. Norton Internet Security Computer Bild Edition scannt den Computer entsprechend der Konfiguration, die Sie in den Einstellungen "Scangeschwindigkeit" angegeben haben.

So konfigurieren Sie "Scangeschwindigkeit" im Fenster "Einstellungen"

  1. Klicken Sie im Hauptfenster von Norton Internet Security Computer Bild Edition auf "Einstellungen".

  2. Klicken Sie im Dialogfeld "Einstellungen" im linken Teilfenster auf "Computerscan".

  3. Ziehen Sie in der Zeile "Scangeschwindigkeit" den Schieberegler auf eine der Einstellungen. Folgende Optionen sind verfügbar:

    • Vollständiger Scan

    • Normales Vertrauen

    • Hohes Vertrauen

  4. Klicken Sie auf "Übernehmen" und anschließend auf "OK".

So konfigurieren Sie "Scangeschwindigkeit" über das Fenster "Norton Insight - Anwendungsbewertung"

  1. Klicken Sie im Hauptfenster von Norton Internet Security Computer Bild Edition auf "Erweitert".

  2. Klicken Sie im daraufhin angezeigten Fenster im Teilfenster "Schutz des Computers" auf "Anwendungsbewertung".

  3. Ziehen Sie im Fenster "Norton Insight - Anwendungsbewertung" in der Zeile "Scangeschwindigkeit" den Schieberegler auf eine der Einstellungen. Dazu gibt es die folgenden Optionen:

    • Vollständiger Scan

    • Normales Vertrauen

    • Hohes Vertrauen

  4. Klicken Sie auf "Schließen".

Informationen zu Norton Insight

Anzeigen der Dateien mit Norton Insight

Überprüfen der Vertrauensstufe einer Datei

Informationen zur Systeminfo

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v15624381_nis_computer_bild_2013_de_de
Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Zuletzt bearbeitet: 25/07/2012