Andere Produkte

Intelligente Firewall

Die intelligente Firewall überwacht die Kommunikation zwischen Ihrem Computer und anderen Computern im Internet. Darüber hinaus schützt sie Ihren Computer weitgehend vor allgemeinen Sicherheitsproblemen. Dazu gehören beispielsweise:

Unzulässige Verbindungsversuche

Warnt Sie, wenn andere Computer eine Verbindung zu Ihrem Computer herzustellen versuchen oder wenn Programme auf Ihrem Computer versuchen, Verbindungen zu anderen Computern aufzunehmen.

Port-Scans

Tarnt inaktive Ports auf Ihrem Computer, wodurch Schutz vor Angriffen über Hacker-Techniken wie Port-Scans bereitgestellt wird.

Eine Firewall sperrt Hacker und sonstigen nicht autorisierten Datenverkehr, während autorisierter Datenverkehr passieren kann. Achten Sie darauf, dass die intelligente Firewall immer aktiviert ist. Wenn Sie sie deaktivieren, schwächen Sie den Schutz Ihres Computers.

Mit den Optionen der intelligenten Firewall können Sie anpassen, wie die Firewall eingehenden und ausgehenden Datenverkehr überwacht und darauf reagiert. Folgende Optionen stehen zur Verfügung:

Erweiterte Einstellungen

Hier können Sie erweiterte Schutzfunktionen aktivieren.

Die intelligente Firewall kontrolliert anhand der von Ihnen festgelegten Optionen unter "Erweiterte Einstellungen" den gesamten ein- und ausgehenden Netzwerkverkehr.

Sie können die intelligente Firewall z. B. so konfigurieren, dass sie den Netzwerkverkehr analysiert und anschließend entweder zulässt oder blockiert. Die intelligente Firewall kann verdächtige Anwendungen und alle eingehenden Nachrichten blockieren. Sie können konfigurieren, wie Ressourcen im Netzwerk gemeinsam genutzt werden sollen. Darüber hinaus können Sie den gesamten Datenverkehr über bestimmte Netzwerkprotokolle vorübergehend deaktivieren, falls Sicherheitslücken auftreten.

In den Optionen unter "Erweiterte Einstellungen" können Sie außerdem den Internetzugangseinstellungen für Programme konfigurieren, wenn diese zum ersten Mal ausgeführt werden.

Programmsteuerung

Hier steuern Sie die Einstellungen für Programme, die auf das Internet zugreifen.

Sie können festlegen, wie die Programme auf Ihrem Computer auf das Internet zugreifen. Zusätzlich zu den Standardprogrammen, die Norton Internet Security Computer Bild Edition anzeigt, können Sie der Liste auch Programme hinzufügen oder welche entfernen.

Zugriffskontrolle

Zeigt die Netzwerke an, mit denen Ihr Computer verbunden ist.

Außerdem können Sie mithilfe dieser Option die Vertrauensstufe für die Computer in Ihrem Netzwerk ändern.

Gesamten Netzwerkverkehr blockieren

Hier können Sie konfigurieren, wie Norton Internet Security Computer Bild Edition die Netzwerkkommunikation von und zu Ihrem Computer kontrollieren soll.

Beispiel: Sie verlassen Ihr System für einen sehr langen Zeitraum. Während dieser Zeit möchten Sie das System sichern, indem Sie keine Kommunikation mit den anderen Computern des Netzwerks zulassen. In diesen Fällen können Sie die Option "Gesamten Netzwerkverkehr blockieren" dazu verwenden, alle ein- und ausgehenden Kommunikationsvorgänge auf Ihrem Computer zu blockieren.

Smart Firewall

Einstellungen der intelligenten Firewall

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Es war einfach, mein Problem zu beheben.

Ja Nein

Helfen Sie uns beim Verbessern dieses Lösungsvorschlags.

Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Verbesserung unseres Services.

Welche Aufgabe möchten Sie jetzt ausführen?

Suchen Sie nach Lösungsvorschlägen, durchsuchen Sie die Norton Community oder wenden Sie sich an uns.

DocID: v15457110_nis_computer_bild_2013_de_de
Betriebssystem: Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP
Zuletzt bearbeitet: 24/08/2011