Meldung im Norton-Produkt: "Letztes Backup: Nicht verfügbar."

Dieses Problem tritt auf Computern mit einer 64-Bit-Version von Windows auf, wenn der Dateipfad länger als 256 Zeichen ist. Führen Sie zum Beheben dieses Problems LiveUpdate aus, um die neuesten Updates herunterzuladen. Konfigurieren Sie anschließend den Backup-Satz erneut. Sie können zwar weiterhin bereits gesicherte Daten wiederherstellen, aber keine neuen Dateien sichern.

SCHRITT 1

Ausführen von LiveUpdate

  1. Starten Sie das Norton-Produkt.

  2. Klicken Sie im Hauptfenster auf "Sicherheit" und anschließend auf "LiveUpdate".

  3. Wenn Norton LiveUpdate abgeschlossen ist, klicken Sie auf "OK".

  4. Führen Sie LiveUpdate mehrfach aus, bis die Meldung "Das Norton-Produkt hat nun die neuesten Schutz-Updates." angezeigt wird.

SCHRITT 2

Erstellen eines neuen Backup-Satzes

  1. Starten Sie das Norton-Produkt.

  2. Klicken Sie auf "Einstellungen".

  3. Klicken Sie unter "Detaillierte Einstellungen" auf "Backup-Einstellungen".

  4. Klicken Sie unter "Backup-Einstellungen" neben "Backup verwalten" auf "Konfigurieren".

  5. Klicken Sie auf der Registerkarte "Übersicht" unter "Mögliche Schritte" auf "Neuen Backup-Satz erstellen".

  6. Geben Sie einen Namen für den neuen Backup-Satz ein und klicken Sie dann auf "OK".

  7. Legen Sie auf der Registerkarte "Was" das gewünschte Laufwerk bzw. unter "Quellen" "Eigene Dateien" fest, wo Backup-Dateien bzw. -Ordner abgelegt werden sollen.

  8. Wählen Sie unter "Dateitypen" die zu sichernden Dateikategorien aus.

    Falls einen bestimmten Dateityp nicht gesichert werden soll, deaktivieren Sie diese. Wenn Sie weitere Dateien bzw. Ordner hinzufügen möchten, klicken Sie auf "Dateien und Ordner hinzufügen oder ausschließen" und dann auf "Datei einschließen" oder "Ordner einschließen" zur Auswahl der Dateien oder Ordner.

  9. Wählen Sie auf der Registerkarte "Wo" den Speicherort für die gesicherten Dateien.

  10. Klicken Sie auf "Einstellungen speichern".

  11. Klicken Sie auf "Backup ausführen".

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

DocID: v121088218_EndUserProfile_de_de
Betriebssystem: Windows
Zuletzt bearbeitet: 04/09/2017