Beim Starten von "Norton WiFi Privacy" wird die folgende Nachricht angezeigt: "Der Dienst "Norton WiFi Privacy" wird bereits ausgeführt" oder "Zeitüberschreitung für Sitzung"

Beenden Sie zum Beheben dieses Problems den im Hintergrund ausgeführten "Norton WiFi Privacy"-Prozess, und löschen Sie dann die Benutzerdatendatei manuell.

SCHRITT 1

Beenden des "Norton WiFi Privacy"-Prozesses

  1. Drücken Sie die Windows - und die R -Taste, um das Dialogfeld "Ausführen" zu öffnen.

  2. Geben Sie Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste.

    taskmgr

  3. Wählen Sie auf der Registerkarte "Dienste" die Option "Norton WiFi Privacy.exe" aus und klicken Sie dann auf "Prozess beenden".

  4. Klicken Sie zum Bestätigen auf "Prozess beenden".

Manuelles Löschen der Benutzerdatendatei

  1. Drücken Sie die Windows - und die R -Taste, um den "Windows Explorer" zu öffnen.

  2. Navigieren Sie im "Windows Explorer" -Fenster zum folgenden Ordner:

    C:\ProgramData\NWPService

  3. Rechtsklicken Sie auf "account_info.se" und klicken Sie dann auf "Löschen".

Starten Sie "Norton WiFi Privacy" nach dem Löschen der Benutzerdaten erneut und melden Sie sich erneut an Ihrem Norton-Benutzerkonto an.

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

DocID: v120292272_EndUserProfile_de_de
Betriebssystem: Windows
Zuletzt bearbeitet: 03/01/2017