Meine geschützten Geräte werden nicht korrekt angezeigt, wenn ich mich bei "Mein Norton" einlogge

Im neuen Portal "Mein Norton" zum Verwalten von Geräten und Abonnements werden Geräte bzw. deren Status eventuell nicht ordnungsgemäß angezeigt. Die falschen Informationen fallen vor allem auf der neuen Homepage auf. Dieses Problem wird von einen Datensynchronisierungsfehler verursacht, der bei einigen Kunden auftrat. Wenn der Sicherheitsstatus im Norton-Produkt auf dem Gerät "geschützt" lautet, können Sie die Warnmeldungen ignorieren.

Entfernen ungültiger Geräte oder erneutes Aktivieren des Schutzes

    Damit nur die derzeit geschützten Geräte mit dem aktuellen Status angezeigt werden, müssen Sie die ungültigen Geräte entfernen und den Schutz auf diesen Geräten erneut installieren bzw. aktivieren.

  1. Loggen Sie sich bei Norton ein.

  2. Wählen Sie unter "Geräte" das nicht mehr genutzte Gerät aus und klicken Sie auf .

  3. Klicken Sie auf "Gerät löschen".

  4. Klicken Sie in der Meldung "Gerät entfernen" auf "Entfernen".

  5. Klicken Sie auf "Fertig".

  6. Laden Sie das Abonnement erneut auf die Geräte herunter bzw. aktivieren Sie es, um zu gewährleisten, dass sie ordnungsgemäß angezeigt werden.

Weitere Informationen

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

DocID: v120288703_EndUserProfile_de_de
Zuletzt bearbeitet: 23/12/2016