Nach einem Upgrade auf die aktuelle Windows 10-Version wird gemeldet, dass die aktuelle Norton-Version nicht mit der aktuellen Windows-Version kompatibel ist

Diese Meldung wird nach einem Upgrade auf die aktuelle Windows 10-Version möglicherweise angezeigt, wenn nicht die aktuelle Norton-Version installiert ist.

Aktualisieren Sie Ihr Norton-Produkt

  1. Microsoft zeigt die Popup-Meldung unten rechts an.

  2. Klicken Sie auf "Aktualisieren".

    Mit der Option "Keep" (Behalten) bleibt Windows Defender aktiviert und das Norton-Produkt wird entfernt.

  3. Klicken Sie im Dialogfeld "Benutzerkontensteuerung" auf "Ja".

  4. Klicken Sie in der Installationsaufforderung auf "Weiter".

  5. Folgen Sie zum Abschließen der Installation den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

DocID: v118526049_EndUserProfile_de_de
Betriebssystem: Windows
Zuletzt bearbeitet: 06/02/2017