Aktivieren bzw. Deaktivieren des Silent-Mode unter Mac OS

Mit dem Norton-Produkt können Sie die Option "Silent-Mode" manuell aktivieren. Wenn der Silent-Mode aktiviert ist, unterdrückt das Norton-Produkt alle Warnmeldungen und unterbricht die Hintergrundaktivitäten.

Sie können den Silent-Mode manuell aktivieren, bevor Sie eine wichtige Aufgabe auf dem Computer ausführen. Wenn Sie den Silent-Mode vor dem Beginn Ihrer Aufgabe manuell aktivieren, werden Unterbrechungen durch Warnmeldungen, Benachrichtigungen und Hintergrundaktivitäten verhindert. Die während des aktivierten Silent-Mode unterbrochenen Aktivitäten werden ausgeführt, nachdem der Silent-Mode deaktiviert wurde. Standardmäßig ist der Silent-Mode aktiviert.

Aktivieren bzw. Deaktivieren des Silent-Mode

  1. Klicken Sie im Hauptfenster des Norton-Produkts auf "Erweitert".

  2. Klicken Sie im linken Teilfenster auf "Produkteinstellungen".

  3. Stellen Sie in der Zeile "Silent-Mode" den Schalter auf "Aus" bzw. "Ein".

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

DocID: v117666238_nis_mac_sos_6_de_de
Betriebssystem: Mac OS X
Zuletzt bearbeitet: 02/02/2017