Meldung beim Installieren eines Norton-Produkts für Mac: "Es wurde eine nicht kompatible Sicherheitssoftware auf dem Computer installiert. Deinstallieren Sie..."

Führen Sie zum Beheben dieses Problems das Tool zum Entfernen der Reste der Sicherheitssoftware anderer Hersteller auf dem Computer aus.

Herunterladen und Ausführen des Tools "RemoveCompetitiveProducts"

  1. Laden Sie das Tool RemoveCompetitiveProducts herunter.

    Standardmäßig wird die Datei in den Ordner "Downloads" heruntergeladen.

  2. Klicken Sie auf dem Schreibtisch oder im Dock auf das Symbol für den Finder (), um diesen zu öffnen.

  3. Wählen Sie in der Menüleiste "Gehe zu > Heruntergeladene Dateien", um den Ordner "Downloads" zu öffnen.

  4. Wenn Sie die Datei mit Mozilla Firefox oder Google Chrome heruntergeladen haben, doppelklicken Sie im Order "Downloads" auf die Datei "RemoveCompetitiveProducts.zip", um sie zu entpacken.

  5. Klicken Sie im Ordner "Downloads" bei gedrückter "crtl"-Taste auf die Datei "RemoveCompetitiveProducts.command" und wählen Sie dann "Öffnen mit > Terminal (Standard)".

  6. Wird gemeldet, dass es von einem nicht identifizierten Entwickler stammt, klicken Sie auf "OK".

  7. Geben Sie im Fenster "Terminal" Ihr Administratorkennwort ein und drücken Sie dann den Zeilenschalter.

    Wenn Sie Ihr Kennwort eingeben, wird nichts angezeigt.

    Wenn das Tool die Sicherheitssoftware anderer Hersteller vollständig entfernt hat, zeigt es eine entsprechende Meldung an.

  8. Schließen Sie alle Programme und starten Sie den Computer neu.

    Installieren Sie anschließend das Norton-Produkt.

Danke!

Vielen Dank, dass Sie den Norton-Support verwendet haben.

< Zurück

Haben Ihnen diese Informationen weitergeholfen?

DocID: v117583483_EndUserProfile_de_de
Betriebssystem: Mac OS X
Zuletzt bearbeitet: 02/06/2017